Battlefield 1: Offene Beta startet am 31.08.2016

Am 21. August 2016 startet die offene Beta von Battlefield 1 auf Xbox One, PlayStation 4 und PC. Vorbesteller haben bei Veröffentlichung Vorteile.

Battlefield 1 Screenshot
Battlefield 1 Screenshot

Soeben hat uns die Meldung erreicht das die offene Beta von Battlefield 1 am 31.08.2016 auf der Xbox One, PlayStation 4 und für den PC starten wird. Wer bereits vorab einen Zugang erhalten möchte sollte sich bis zum 21. August 2016 als Battlefield-Insider auf www.battlefield.com registrieren und die eigene Plattform angeben.

In der offenen Beta von Battlefield 1 werden zwei verschiedene Spielmodi und eine spielbare Karte dem Spieler zur Verfügung gestellt. Bei den Spielmodi handelt es sich um den Eroberungs- und um den Rush-Modus, als Spielkarte wurde die Wüste Sinai ausgewählt.

Diese spielbare Karte ist für bis zu 64 gleichzeitige Spieler ausgelegt und bietet bereits in der offenen Beta einige Spielelemente zum Testen, wie z.B. das Reiten von Pferden. Darüber hinaus werden für die offene Beta von Battlefield 1 drei neue Eliteklassen in das Spiel eingebunden. Bei diesen Eliteklassen handelt es sich um den Wachsoldaten, den Flammenschützen und den Panzerjäger.

Wer einen Vorabeindruck von Battlefield 1 erhalten möchte kann dies am 16. August 2016 um 21:00 Uhr auf dem offiziellen Battlefield 1 Twitch-Account machen. Natürlich wird Electronic Arts Battlefield 1 auch auf der gamescom 2016 präsentieren und interessierte Spieler werden die Möglichkeit haben Battlefield 1 anzuspielen.

Der offizielle Start von Battlefield 1 wird dann der 21.10.2016 für Xbox One, PlayStation 4 und PC sein. Solltest du ein Vorbesteller sein kannst du bereits ab dem 18.10.2016 loszocken.

Wenn du im Besitz von einem EA Access oder Origin Access bist, dann hast du die Möglichkeit Battlefield 1 bereits am 13.10.2016 in einer zeitlich begrenzen Testversion auf der Xbox One und dem PC spielen. Hier habe ich jetzt nicht die Nennung von PlayStation 4 vergessen, denn die Testversion wird nicht auf der Sony-Konsole angeboten.

Hinterlasse einen Kommentar