Politik

Regierung trifft sich zur Digital-Klausur

Zentrale Themen der Digitalisierung - damit beschäftigt sich das Kabinett auf seiner Klausurtagung am Sonntag und Montag in Meseberg. Es geht um Mobilfunk, digitale Währungen und um diese Frage: Wie gefährlich sind professionell gefälschte Videos für unsere Demokratie? Ein intensives Programm zum digitalen Wandel haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und...

Digitalisierung und nachhaltige Entwicklung konsequent zusammendenken

Digitalisierung und nachhaltige Entwicklung als zwei zentrale Transformationsprozesse betreffen nahezu jeden Bereich des öffentlichen und privaten Lebens. Diese Prozesse eröffnen große Chancen, innovative Lösungsansätze zu entwickeln – sind jedoch gleichzeitig mit neuen Herausforderungen verbunden. Es geht darum, Digitalisierung nachhaltig zu gestalten und nachhaltige Entwicklung mit digitalen Technologien zu unterstützen. Daher müssen Digitalisierung und nachhaltige...

7. Urheberrechts-Konferenz in Berlin – Grütters: „Leistungsschutzrecht und Verlegerbeteiligung jetzt zügig umsetzen!“

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, erklärte heute in ihrer Keynote in der Akademie der Künste bei einer Fachkonferenz der Initiative Urheberrecht, bei der die Perspektiven der Umsetzung der europäischen Urheberrechtsreform in deutsches Recht diskutiert wurden: "Ein eigenes Leistungsschutzrecht unterstützt Presseverlegerinnen und -verleger bei der Durchsetzung ihrer Rechte und hilft so dabei, journalistische...
Tweet Beatrix von Storch Marcel H. Herne

Beatrix von Storch: Doppelmord = Zirkus, Einzelmord = Staatsversagen?

Heute wurde mir ein Screenshot eines Tweets von der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Alternative für Deutschland Frau Beatrix von Storch zugespielt. In diesem relativiert sie den Doppelmord von Marcel H. aus Herne und behauptet das ein künstlicher Medienzirkus aufgebauscht wird. Und das stößt mir persönlich dann doch auf. Eine Straftat ist eine Straftat und die Quantität...

Klamotten beim Baden geklaut, Staatsschutz ermittelt für AfD Gauland

Dem AfD-Spitzenpolitiker Alexander Gauland wurde beim Baden an einer inoffiziellen Badestelle die Kleidung entwendet, nun ermittelt der Staatsschutz. Wenn ein Kinderstreich Steuergelder verschlingt. Ich war im ersten Moment doch ein wenig irritiert als ich die Meldung gelesen habe das der Staatsschutz für Alexander Gauland ermittelt, weil ihm seine Klamotten beim Baden gestohlen wurden. Aufgewachsen bin ich...

Ja, wo isses denn, dass Wireless-Kabel? AfD kommt ins Neuland

Manchmal weiß ich nicht genau, wie ich Aussagen von Politiker einschätzen soll, manchmal ist es halt auch schwierig Humor zu transportieren, gerade, wenn man nicht zu den Sympathieträgern der Nation gehört. Ich bemühe mich ja bei manchen Themen um Sachlichkeit… dieses gehört nicht dazu. Folgende Tweets wurden von der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Alternative für Deutschland...

AfD-Abgeordneter André Poggenburg bezeichnet Bürger als Meldemuschis

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie genau ich dazu stehe, außer das ich ein wenig verstört bin. Ich finde, es ist eine Sache, wenn irgendwer anonym auf Facebook so ein Vokabular verwendet, aber von einem demokratisch gewählten Politiker Bürger*innen als Meldemuschis zu bezeichnen finde ich irgendwie nicht gut. Seit Jahren verroht das Internet, inzwischen so...

Pressemeldung: Reconquista Internet zu Blocklisten und Netiquette

In den letzten Tagen hat sich im Internet das Thema sehr stark um Reconquista Internet gedreht, eine Bürgerbewegung, welche sich für die Zivilisierung des gesellschaftlichen Diskurses in den sozialen Netzwerken einsetzt. Viel zu lange wurde die pöbelnde Minderheit "übersehen" oder hingenommen. Anbei die offizielle Pressemeldung von Reconquista Internet, welche offen aufzeigt wie sich die demokratische...

Bundesministerium äußert sich zu Jugendschutz bei Youtube, Twitch und Co.

Wir haben uns mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Verbindung gesetzt, um die Problematik des Jugendschutzes bei Streamingplattformen wie Twitch und Youtube anzusprechen. Gamezine: Computerspiele, die keine Jugendfreigabe erhalten haben, dürfen nicht an Minderjährige verkauft werden. Jedoch bieten Youtuber und Live-Streamer über Youtube und Twitch Videos zu diesen Spielen an, die frei für jeden...
Troll

Soll das Internet eine Zone ohne Gesetze sein?

Let's Plays ab 18 frei für alle zugänglich, Drohungen und Beschimpfungen am laufenden Band ohne Konsequenzen. Und Internet-Nutzer befürworten das. Soll das Internet eine Zone ohne Gesetze werden?

Neue Beiträge

Beitragsscout