Black Desert Online: Erweiterung Valencia Teil Eins veröffentlicht

Mit dem ersten Teil der Valencia Erweiterung wird die Welt von Black Desert Online um 30% vergrößert. Das Update erweitert die Welt um eine lebensfeindliche Wüste, die man nur gut vorbereitet betreten sollte. Wer es schafft unter den widrigen Bedingungen zu überleben und sich gegen die Gefahren der Wüste durchsetzt, kann ihr wertvolle Schätze abtrotzen.

Mit Valencia Teil Eins kommen neue Waffen, Rüstungen und Accessoires, wie die Rocaba Rüstung und Rosar Waffen, Kamele und Elefanten als Reittiere, hunderte von neuen Quests und vieles mehr ins Spiel.

Cool bleiben in der Wüste? Einfacher mit einem Pinguin

Mit diesem Update werden Spieler, die sich regelmäßig einloggen mit einem Pinguin-Pet belohnt. Dieses Haustier reduziert AFK-Angelzeiten und hilft euch dabei besiegte Feinde zu plündern.

Burgbelagerungen und Postenkriege

Burgbelagerungen und Postenkriege wurden erst vor kurzem in Black Desert Online eingeführt und wurden von vielen Spielern getestet. An den bekannten Problemen wird bereits gearbeitet und eine zweite Testphase ist vor der endgültigen Implementierung dieses PvP-Modus geplant.

Valencia auf einen Blick

  • 500+ neue Quests
  • Eine neue Landmasse, die es zu erkunden gilt
  • Verbesserungen des Verzauberungssystems (+20)
  • Gildenhäuser
  • Neue Reittiere: Kamele und Elefanten
  • Walfischjagd

Die vollständige Liste der Neuerungen, die Valencia Teil Eins mit sich bringt, kann in den offiziellen Foren eingesehen werden.

Einen ersten Eindruck von den neuen Inhalten, wie beispielsweise den Sandstürmen, vermittelt der Trailer zu Valencia Teil Eins.

Hinterlasse einen Kommentar