Cyberpunk 2077 – E3-Demo war noch Pre-Alpha

Wer gehofft hat, schon bald das Rollenspiel Cyberpunk 2077 kaufen zu können, der wird vielleicht enttäuscht sein, denn das RPG befindet sich noch nicht mal im Alpha-Status.

CD Projekt Reds Präsident Adam Kiciński erklärte auf die Frage, in welchem Status sich das Spiel denn aktuell befindet, dass es in einer Pre-Alpha sei. Das, was auf der E3 hinter verschlossenen Türen gezeigt wurde, war der Teil des Spiels, den man optimiert hatte. Cyberpunk 2077 befindet sich also noch nicht mal im Alpha-Status. Das heißt, dass es noch ganz schon lange dauern kann, bis es veröffentlicht wird.

Cyberpunk 2077 befindet sich noch in einem Pre-Alpha-Status. Klick um zu Tweeten

Darauf deutete euch Cyberpunk-Erfinder Mike Pondsmith hin, der auf der E3 erklärte, dass er 30 Jahre auf so ein Spiel gewartet hat und die Fans sich jetzt auch noch ein paar Jahre länger gedulden können. Vermutlich werden wir das RPG daher nicht vor 2020 spielen können – was ja auch passt, da die Pen&Paper-Vorlage den Titel „Cyberpunk 2.0.2.0“ trägt…

Quelle: VG247

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here