Dishonored 2-Patch zur Behebung der Frame-Probleme angekündigt

Dishonored 2 Screenshot #15
Dishonored 2 Screenshot #15

Erst am 11. November 2016 wurde Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske angekündigt und auch gleich von uns in einem Review[i] geprüft. Auch uns sind teilweise Performance-Probleme im FPS (Frames-per-Second)-Bereich aufgefallen. Nun hat Bethesda ein erstes Statement veröffentlicht.

Was ist das Problem und wann gibt es Hilfe?

So spricht man in einem offiziellen Artikel[ii] davon diese Probleme zeitnah anzugehen und einen neuen Patch innerhalb der nächsten Tage zu veröffentlichen. Wie lange nun genau „die nächsten Tage“ in der Zukunft liegt bleibt aber noch offen.

Anzumerken ist auch, dass das Problem hauptsächlich bei der PC-Version von Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske auftritt, wenn in dem Computer eine Grafikkarte von AMD verbaut wurde. Anscheinend kollidieren hier einige verwendete Effekte mit den Treibern der Grafikkarte.

In diesem Patch soll auch der Code für die Eingabe via Maus optimiert und am Ende flüssiger vom Spiel wiedergegeben werden.

Warum ist das Niemandem aufgefallen?

Das ist an und für sich eine gute und berechtigte Frage, immerhin werden Spiele normalerweise durch eine Qualitätssicherung mit einer speziellen Abteilung getestet. Meiner Auffassung nach sollte ein Spiel dann auch mit unterschiedlichen Settings getestet werden.

Ich behaupte einmal so ins Blaue, wenn nur die AMD-Grafikkarte Probleme macht, das in jedem Test-Computer eine Nvidia-Grafikkarte verbaut wurde. Es kann natürlich auch sein, dass das Spiel nicht so intensiv auf Performance, als vielmehr auf Bugs geprüft wurde.

Bethesda verweist in ihrem Beitrag darauf die empfohlenen Einstellungen[iii], welche auf Bethesda.net angegeben sind, zu verwenden und darüber hinaus hin und wieder einen Blick in die Guides der Steam Community[iv] zu werfen. Das ist natürlich keine permanente Lösung, aber könnte vielleicht einigen, wenigen Spielern helfen das Spiel halbwegs ordentlich zu spielen.

Wollte man Kritik vermeiden?

In der Vergangenheit kam es durchaus vor das ein Nachfolger, z.B. von Fallout 3 zu Fallout 4[v], trotz jahrelanger Pause nur geringere grafische Verbesserungen angeboten hat. Man könnte also vermuten, dass man jetzt einfach einmal alles verwenden wollte und dabei, vielleicht auch nur bei einer kleinen Schattentextur, irgendwas nicht ganz korrekt programmiert hatte und es dadurch zu Problemen mit den Frames bei Dishonored 2 kommt.


[i] https://gamezine.de/dishonored-2-das-vermaechtnis-der-maske-im-review.html

[ii] https://bethesda.net/en/article/1VwC6VdgqI2OMKwcQsewqI/dishonored-2-pc-update

[iii] https://bethesda.net/en/article/4niPcXgvlmM0a6suYe220S/dishonored-2-gone-gold-and-system-requirements

[iv] http://steamcommunity.com/app/403640/guides/

[v] https://gamezine.de/bethesda-sauer-wegen-vorwuerfen-von-schlechter-grafik-bei-fallout-4.html

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here