Drei neue EU-Server und keine Warteschlagen mehr in ArcheAge

Drei neue EU-Server und keine Warteschlagen mehr in ArcheAge
Drei neue EU-Server und keine Warteschlagen mehr in ArcheAge

Nachdem Trion Worlds nicht nur einmal, sondern auch ein zweites Mal, von DDoS-Angriffen beeinträchtigt war, man erst einmal abwarten wollte und dann doch neue Server zur Verfügung und den Spielern als Entschädigung 30 Tage Spielzeit gegeben hat, sind die drei neuen EU-Server nun live und die Warteschlangen sind vorerst verschwunden.

Eigentlich waren die neuen Server erst für Freitag, den 26. September 2014, geplant, mit dem Hinweis es könnte auch früher losgehen. Nun wurden die EU-Server bereits am 25. September 2014 für die Spieler eröffnet und kommen mit 3 klangvollen Namen daher: Nui, Janudar und Nebe.

Damit die neuen Server auch populiert, also von Spielern gefüllt, werden, hat der Publisher und Entwickler Trion Worlds die Charaktererstellung auf den alten Servern gestoppt.

Ein Hinweis an alle Stammspieler: Bonusgegenstände können auch auf einem zweiten Charakter freigeschalten werden.

Hinterlasse einen Kommentar