Ein neues MMORPG von Bioware?

9 Minuten HD-Gameplay aus Dragon Age: Inquisition
9 Minuten HD-Gameplay aus Dragon Age: Inquisition

Der Lead Server Software Engineer soll sich um das Backend des Online Plays kümmern. Online Play deutet doch schwer darauf hin, dass es sich um ein Spiel handelt, das man online spielen wird. Das muss natürlich noch nicht bedeuten, dass es sich um ein MMORPG handelt, doch eine Onlinekomponente wird definitiv enthalten sein.

MMORPG oder ein Single Player mit Onlinekomponente?

Ob Bioware wirklich ein neues MMORPG entwickelt, ist die große Frage. Man betreibt ja schließlich mit Star Wars: The Old Republic schon eines. Will man sich dann selbst Konkurrenz machen? Wo der Markt doch sowieso stark schrumpft und so umkämpft ist? SWTOR läuft derzeit auch relativ gut, sodass eigentlich keine Notwendigkeit besteht, ein neues MMORPG zu entwickeln.

Das neue Spiel könnte natürlich erst in einigen Jahren erscheinen und dann SWTOR ablösen. Oder es handelt es sich um ein MMO, das nicht mit Star Wars: The Old Republic vergleichbar ist. Vielleicht geht es eher in Richtung Sandbox oder Survival und weg von einer Story und Quests. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass es sich um etwas anderes handelt. Online Play könnte auch heißen, dass es die Möglichkeit gibt, online zu spielen. Das neue Spiel könnte also ein Single Player Game sein, bei dem man online Freunde einladen und mit ihnen gemeinsam Abenteuer erleben kann. Im Prinzip gibt es sehr viele Möglichkeiten. Dass Bioware auf das Erzählen einer spannenden Geschichte und interessante Charakter verzichtet wäre schon ein Schritt in eine Richtung, die man nicht vom Entwicklerstudio erwarten würde. Auf der E3 2014 erklärte Bioware, dass man an einem neuen Spiel einer neuen Marke arbeiten würde, das in einer riesigen Welt spielen würde, die sich ständig weiterentwickeln soll und in der man viele Geschichten erzählen kann, die zeitgemäß sind. Das hört sich nach einem Onlinespiel an, bei dem man immer wieder neue Geschichten einfügen wird.

Fakt ist, das neue Game wird nicht zu einer bekannten Marke gehören. Kein Dragon Age, kein Mass Effect, kein Star Wars, sondern etwas Neues. Was genau dies sein wird, das könnten wir vielleicht schon auf der Spielemesse E3 erfahren.

Hinterlasse einen Kommentar