EVE: Valkyrie ist ab sofort für HTC Vive auf Steam erhältlich

EVE Valkyrie ist ab sofort für HTC Vive auf Steam erhältlich
EVE Valkyrie ist ab sofort für HTC Vive auf Steam erhältlich

CCP Games hat heute bekannt gegeben, dass EVE: Valkyrie, der Virtual Reality (VR) Multiplayer-Raumkampf-Shooter, ab sofort auf Steam für das HTC Vive-Headset erhältlich ist.

EVE: Valkyrie ist im März bereits für Oculus Rift und im Oktober für PlayStation VR erschienen. Es ist somit das erste Multiplayer-VR-Spiel der Welt für drei Plattformen – das zudem erstmalig plattform-übergreifendes Gameplay bietet. Spieler auf allen drei Plattformen können online mit- und gegeneinander antreten.

„EVE hat einen besonderen Platz unter den PC-Spielen und EVE: Valkyrie ist der perfekte Einstieg in die wachsende VR-Szene. Wir sind begeistert darüber, dass Besitzer der HTC Vive das Spiel ab heute über Steam spielen und das fantastische plattform-übergreifende Gameplay erleben können“, so Jon Goddard, European Marketing Director VR bei HTC.

CCP hat bereits zwei kostenlose Updates für EVE: Valkyrie geliefert, von denen zuletzt der Joint Strike-Release erschien und neue Funktionen wie den Koop-Spielmodus, eine neue Story-Mission für Einzelspieler, neue Chat-Optionen und mehr zu bieten hatte. Das nächste kostenfreie Update kommt Anfang Dezember. CCP wird fortwährend neue Karten, Modi, Schiffe und weitere kostenlose Inhalte liefern – in enger Zusammenarbeit mit der Founder-Community des Spiels.

Für begrenzte Zeit bietet CCP zudem auf Steam eine Promotion an, in deren Rahmen alle Käufer eines EVE: Valkyrie Founder-Pakets den VR-Arkaden-Shooter Gunjack gratis erhalten.

EVE: Valkyrie
EVE: Valkyrie
Entwickler: CCP
Preis: 39,99 €

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here