Far Cry 4 auf Grund von Fehler nicht auf Xbox One spielbar!

Far Cry 4 auf Grund von Fehler nicht auf Xbox One spielbar!
Far Cry 4 auf Grund von Fehler nicht auf Xbox One spielbar!

Wer Far Cry 4 als Downloadversion für die Xbox One gekauft hatte, der schaut nun in die Röhre, denn es ist etwas faul im Staate Dänemark! Eines der Probleme von Far Cry 4 auf Xbox One ist, dass der Download nicht mehr startbar und Far Cry 4 zusätzlich aus dem Xbox One Store verschwunden ist!

Ubisoft hat dazu Stellung genommen und gesagt, dass man diesen Vorfall untersuchen würde und betroffene Spieler den Support von Microsoft kontaktieren sollen. Ubisoft (Far Cry 4) gibt damit also die Arschlochkarte an Microsoft (Xbox One) weiter und verlängert durch solche Aussagen beinahe mutwillig die Antwortzeiten vom Kundensupport von Microsoft.

Wo der Fehler nun genau liegt und wer ihn begangen hat ist für den Spieler vollkommen egal, er möchte einfach zocken und das kann er momentan nicht. Ob nun Microsoft irgendeinen Serverfehler in ihrer Cloud für Xbox One hat oder Far Cry 4 von Ubisoft nicht korrekt überspielt wurde ist grundsätzlich egal, wirklich Rückgrat hätte man gezeigt, wenn man, ohne unterschwellige Schuldzuweisung, der Sache nachgehen und am Ende eine klare Stellung beziehen würde.

Hinterlasse einen Kommentar