Grand Theft Auto V Mythos: Die Casino-Eröffnung

Vinewood Casino GTA V PC bei Nacht
Vinewood Casino GTA V PC bei Nacht

Um die Grand Theft Auto (GTA) Serie ranken sich so einige Mythen, eines hält sich jedoch verbissen in den Schlagzeilen: die Eröffnung des Casinos in GTA V bzw. GTA Online. Bereits seit Anfang 2015 gibt es hier erste Gerüchte in der Szene, dass das in der Spielwelt bereits existierende Casino, welches im Spiel noch immer mit „Opening Soon“ (dt.: eröffnet bald) behangen ist, zu einem späteren Zeitpunkt betreten werden kann, um mit dem hart erspielten Geld bei Poker, Blackjack oder Roulette zu zocken.

Was im Jahre 2015 noch eher vage war, verdichtete sich Anfang 2016 dann zu einem waschechten Gerücht auf ein zukünftiges DLC, nachdem immer mehr Beweise auftauchten, die zeigten, dass die Entwicklerschmiede Rockstar Games wohl aktiv an dem entsprechenden Addon bastelt. Hierbei legten geleakte Code-Zeilen und Grafiken nahe, dass bereits an der Implementierung gearbeitet wurde; zusätzlich wurden auch Audio-Aufnahmen publik, in denen auf das neueröffnete Casino angespielt wurde. Für viele Fans war ab diesem Zeitpunkt klar: das Casino DLC kommt und verwandelt GTA V in eine echte Zockerhöhle – zur Begeisterung vieler Spieler.

Lange Casino-Tradition in Grand Theft Auto

Die Begeisterung der Spieler kommt dabei nicht von ungefähr, denn in GTA geht es schlichtweg um Geld und alles was damit zu tun hat. Da passt natürlich ein Casino-Konzept mit allen illustren Gestalten perfekt rein. So ist es auch nicht verwunderlich, dass Casino- und Glücksspielelemente eine lange Tradition in der Grand Theft Auto Serie haben. Das Casino DLC in GTA V bzw. GTA Online sollte aber noch einen Schritt weiter gehen, denn Insider gingen davon aus, dass vor allem auch die Möglichkeit bestehen sollte mittels Shark Cash Cards das Konto wieder aufzufüllen. Keine Frage: das Angebot wäre sicher häufig von den Spielern genutzt worden, um verlorene virtuelle Beträge zurückzugewinnen. Alles in allem sind sich die Spieler aber sicher: ein Casino DLC wäre die perfekte Erweiterung für Grand Theft Auto V und bringt noch mal vollkommen neue Spielaspekte.

Wann kommt das Casino DLC für GTA V?

Bereits seit 2015 rätselt die Netz-Gemeinde, wann denn endlich das Casino in der virtuellen Spielwelt betreten werden kann und sich der Mythos der glitzernden Casino-Spielewelt bewahrheitet. Spätestens seit dem Beginn 2016 ist klar, dass die Entwickler-Schmiede Rockstar Games auch tatsächlich mit der Entwicklung begonnen hat. Insider vermuteten daher, dass das Casino-DLC ab Mitte des Jahres erhältlich sein wird und den Zockern ein neues Zuhause geben wird.

Tatsache ist jedoch, dass mittlerweile mehr oder minder bekannt ist, dass dieses Addon-Paket wohl nie erhältlich sein wird und auch die Casino-Eröffnung in GTA V für immer ein Mythos bleiben wird. Es ist davon auszugehen, dass Entwickler Rockstar Games die rechtlichen Hürden scheut, um sicherzustellen, dass keine Minderjährigen das Casino nutzen können. Daher wird das Betreten und Zocken im Grand Theft Auto V Casino wohl für immer ein Mythos bleiben und sich die digitale Spielhalle nie öffnen wird. Wer also die klassischen Casino-Spiele zocken möchte, muss auf bekannte digitale Spielstätten zurückgreifen. Die Eröffnung des GTA V Casinos bleibt wohl für immer ein Mythos.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here