GTA 6 erscheint laut Analyst nicht vor 2021

Rockstar Games hat keine Eile, GTA 6 zu veröffentlichen, weswegen der bekannte Analyst Michael Pachter glaubt, dass der Titel nicht vor 2021 erscheint.

GTA Online war für Rockstar Games ein Glücksgriff. Der Online Modus von GTA 5 ist so populär und wird so viel gespielt, dass sich das Entwicklerstudio eigentlich für die nächste Zeit keine Gedanken um GTA 6 machen muss. GTA Online wird regelmäßig mit Updates und neuen Inhalten versorgt, um die Fans bei der Stange zu halten. Und es funktioniert.

Würde Rockstar Games jetzt GTA 6 ankündigen und in nächster Zeit veröffentlichen, dann würde sich das Unternehmen die eigenen Kunden wegnehmen. Auch der bekannte Analyst Michael Pachter ist der Meinung, dass wir noch lange auf eine Veröffentlichung von GTA 6 warten müssen. Hier zieht er Red Dead Redemption 1 und 2 als Beispiels her. Zwischen beiden Spielen lagen acht Jahre. Überträgt man diese Zeit auf GTA, dann wird GTA 6 nicht vor 2021 erscheinen. Mit einer Ankündigung rechnet er 2020.

Laut Analyst Michael Pachter erscheint GTA 6 nicht vor 2021. Klick um zu Tweeten

Das erscheint durchaus realistisch. Und wer unbedingt wieder Single-Player-Kost von Rockstar Games spielen will, der kann sich auf Red Dead Redemption 2 freuen, das in der ersten Jahreshälfte 2018 veröffentlicht werden soll.

Quelle: Playfront

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here