Guild Wars 2 treibt die lebendige Geschichte weiter voran

Guild Wars 2 treibt die lebendige Geschichte weiter voran
Guild Wars 2 treibt die lebendige Geschichte weiter voran

Gerade Spieler können eine der unliebsamsten Kundschaft sein. Wenn man dann auch seit fast 6 Monaten augenscheinlich nichts mehr an einem Spiel macht kommt Unmut auf, welcher durch soziale Netzwerkseiten wie Facebook oder Twitter mit hunderten und tausenden von anderen Spielern geteilt werden kann.

Besonders die Hardcore-Fans, also Spieler, denen wirklich viel an einem Spiel liegt, sind oft am schwierigsten zufrieden zu stellen. Nun hat NcSoft bereits mit dem September 2014 Update für das Fantasy-Action-MMORPG Guild Wars 2 ein wenig den Druck aus der Situation genommen.

Als zweite Offensive des Publishers wird nun die lebendige Geschichte von Guild Wars 2 weiter vorangetrieben, wodurch es gerade für Storyliebhaber wieder einiges zu erleben gibt. Ganz besonders, da die letzte Episode der 2. Staffel damit endete, dass sich Tyrias Anführer am Stamm des von den Sylvari geheiligten Blassen Baums zu einer geheimen Konferenz am Hain versammelt hatten.

Dennoch müssen sich die Spieler noch ein wenig gedulden, denn die nächste Episode der 2. Staffel in Guild Wars 2 wird laut Angabe des Publishers erst am 4. November 2014 fortgeführt werden.

Hinterlasse einen Kommentar