Idle-Game AdVenture Capitalist auf Steam kostenlos erhältlich!

Idle-Game AdVenture Capitalist auf Steam kostenlos erhältlich!
Idle-Game AdVenture Capitalist auf Steam kostenlos erhältlich!

Hauptsächlich habe ich mich über die Portierung des Idle-Games AdVenture Capitalist auf die PC-Version gefreut, da nun die Speicherstände in der Steam-Cloud gespeichert und von dort abgerufen werden. Das Hauptproblem bei diese Art von Browsergames ist, dass die Speicherstände in den Cache, also lokal, abgespeichert werden. Wenn man diesen nun säubert, dann kann es schon einmal passiert sein das man seine Spielstände mitgelöscht hat.

Aber nicht nur die Spielstände sind wichtig, sondern auch, dass man über längere Zeit Spaß am Spiel hat und auch hier kommt die Steam-Cloud helfend daher, denn sollte man einmal die Lust für ein paar Tage verloren haben und wiederkehrt, dann ist das Bankkonto prall gefüllt, man hat Investoren erspielt und im nächsten Spielszenario läuft alles ein wenig schneller!

Das Spiel gibt es auch noch nicht so lange auf Steam, denn laut Steam-Veröffentlichungstag wurde das Spiel am 30. März 2015 veröffentlicht und hat seitdem bereits mehr als 1.900 Steam-Bewertungen, welche im Gesamten Sehr positiv ausfallen und somit einer Sehr guten Zufriedenheit von über 93% entspricht.

Das, was AdVenture Capitalist so besonders macht ist, dass es zwar ein Idle-Game ist, aber kein Idle-Clicker-Game, wo man immer spielen muss, denn ob man klickt oder nicht ist nur in den ersten Spielminuten wichtig, danach baut man sein eigenes Imperium auf indem man z.B. die Anzahl der Lemonadenstände erhöht, generelle Aufwertungen durchführt oder einen Manager einstellt, der das klicken abnimmt und die Produktion auf automatisch steht. Als Tipp: Wie oben bereits erwähnt bringt ein mehrfaches klicken nichts.

Irgendwann erreicht man in seinem ersten Durchlauf sein Spiel-Zenit und es geht immer schleppender voran. Hier lohnt sich ein Blick in die Investoren. Mit der Zeit sammel man „Business-Angels“, welche einen mit einem 2% Bonus pro Engel beglücken. Dieser Bonus wirkt sich meiner Erfahrung nach auf das gewonnene Geld und nicht auf die Anzahl der Engel oder die Geschwindigkeit in der Produktion aus. Die Anzahl der Engel steigt, je mehr Geld man in dem aktuellen Spielszenario erspielt. Ein neues Spielszenario wird über den Knopf „Sell Shares and Restart!“ begonnen.

AdVenture Capitalist

Hinterlasse einen Kommentar