Ingame-Goodies der BlizzCon 2015 von Blizzard vorgestellt

BlizzCon
BlizzCon

Wieder einmal ist ein Jahr vergangen und wieder einmal lädt Blizzard zur BlizzCon, doch was ist das besondere an der BlizzCon 2015 und welche Ingame-Goodies gibt es zu ergattern? Das sind nur einige, wenige Fragen, welche sich Besucher der BlizzCon und Blizzard-Anhänger stellen.

Was ist die BlizzCon und wann findet sie statt?

Am 6. November 2015 und 7. November 2015 findet die neute BlizzCon, Blizzards eigene Spielemesse und Community-Feier, im Anaheim Convention Center, statt.

Auf dieser Messe werden normalerweise viele und ausführliche Podiumsdiskussionen, als auch, wie es nun einmal auf einer Spielemesse üblich ist, viele Spiele zum anspielen angeboten. Für Fans von eSport ist durchaus auch gesorgt, denn es werden auf der BlizzCon 2015 ebenfalls eSports-Turniere stattfinden.

Was springt für mich auf der BlizzCon 2015 raus?

Wie in den vergangen Jahren wird es für Teilnehmer der BlizzCon exklusive Ingame-Goodies geben, welche ausschließlich über Codes zu erhalten sind. Diese werden exklusiv auf der BlizzCon verteilt und wurden die letzten Jahre nicht nachträglich über andere Wege an die Community ausgegeben.

Auf Grund der Exklusivität dieser Codes sind diese für Spieler immer heiß begehrt und einige, findige BlizzCon-Teilnehmer verkaufen diese nachträglich auf verschiedenen Handelsplattformen für viel Geld.

Welche Ingame-Goodies gibt es auf der BlizzCon 2015?

Anbei die Aufstellung der Ingame-Goodies, welche man auf der BlizzCon 2015 für sich ergattern kann:

  • World of Warcraft: Kampfhaustier Murkidan
  • Heroes of the Storm: Reittier Nexuskampfbestie
  • Hearthstone: BlizzCon 2015-Kartenrücken
  • Starcraft 2: Xel’Naga- und „Speer des Adun“-Portraits
  • Diablo 3: BlizzCon-Flagge, Murkgoblin Gefährten und Murkgoblin-Portrait

Hinterlasse einen Kommentar