gameZINE.de Kolumnen

Kolumnen

Die Unterteilung von Spielen in Kategorien

Man kann Spiele in drei bis vier Kategorien unterscheiden. In der ersten gibt es keine Story oder sie ist so Rudimentär, dass sie vernachlässigt werden kann. Beste Beispiele dafür sind Spiele wie Tetris und Super Mario. In der nächsten sind die Spiele, in denen zwar eine Story vorhanden ist, diese aber primär als Begründung für das Spielprinzip dient. Bestes Beispiel: Just Cause.

Die Qual der Wahl: Das Problem mit Namen von virtuellen Gegenständen

Ob so einfallslos wie “Blauer Panzer” in Mario Kart, oder beschreibend, wie die “Gravity Gun” aus Half Life. Die Itemnamen in Spielen gibt es in allen möglichen Variationen. Manche unterstützen eher den Charakter der Waffe, wie bei der “Heiligen Handgranate” aus Worms, andere sind eher… nüchtern wie der “Meisterball” aus Pokémon und wieder andere versuchen durch einen bedeutungsvoll klingenden Namen das Item interessanter zu machen.

Das Problem mit dem Steam-Workshop und Conan Exiles

Relativ frühzeitig in der Early Access-Phase von Conan Exiles wurden Mods via Steam-Workshop ermöglicht, jedoch gibt es damit, jedenfalls aus meiner Sicht, einige Probleme die noch behoben werden müssen.

Die beliebtesten Spielautomaten kostenlos spielen

Hier ohne Anmeldung kostenlos spielen“, “Holt euch jetzt euren Neukundenbonus auf Netent.com und spielt gratis” – so oder so ähnlich lauten viele Versprechen von Free-To-Play Spielen und Webseiten. Nur so wirklich kostenlos, ist heutzutage nichts. Die Angebote, die sich durch eingeblendete Werbung finanzieren sind noch die harmlosesten.

Was ist besser, Spielhalle oder Spielbank?

Sicherlich habt ihr schon die ein oder andere Werbung von Online-Casinos & Co wie Spielhalle.net und Casino Baden Baden gesehen. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich habe immer so meine Bedenken, wenn es um Echtgeld geht.

Was macht man, wenn das Spiel sehr groß ist und die Leitung schwach?

Die Spiele werden immer größer, die Festplatten müssen immer mehr Daten speichern, nur damit man mit hochauflösensten Texturen Aliens abschießen kann. Nur die Downloadgeschwindigkeit, die bleibt miserabel, bis sich die Telekom dann doch einmal entschließt, Glasfaser zu verlegen.

PushStream – YouTube Live Missbrauch

Erfolgreich auf YouTube durch Glück oder doch nur durch genug Kapital
Erfolgreich auf YouTube durch Glück oder doch nur durch genug Kapital

Moin moin liebe GameZine Community,

es ist mal wieder Zeit, dass ich mich zu Wort melde, weil es eine Entwicklung in letzter Zeit auf YouTube Live bzw Gaming YouTube Live gab, die ich nicht unkommentiert hinnehmen kann.

Wie ihr sicherlich anhand des Titels bereits erkennen konntet, geht es um falsch betitelte Streams.

PewDiePie wegen antisemitischer Beiträge von Disney gefeuert, Kanal aus Youtubes Werbeprogramm ausgeschlossen – Zu recht!

YouTube Streamer PewDiePie
YouTube Streamer PewDiePie

Disney hat den Vertrag mit dem Youtuber PewDiePie aufgelöst, nachdem er in offenbar mindestens neun seiner Videos antisemitische Äußerungen getätigt hatte. Außerdem stellte Youtube die zweiten Staffel seiner Serie “Scare PewDiePie” ein und nahm seinen Kanal aus dem Werbeprogramm “Youtube Preferred”.

Öffentlicher Zugang zur E3 – Rettet das die Spielemesse?

Seit Jahren steht die Frage im Raum, ob die Spielemesse E3 überhaupt noch relevant ist. Nun können in diesem Jahrs erstmals Privatpersonen teilnehmen – doch kann das die Messe retten?

Kaufen wir nur noch halbe Spiele?

Werden DLCs immer mehr “notwendig”, um die Story eines Spiels in Ihrer Gänze erleben zu können?