Lieber Fallout 5 als The Elder Scrolls 6?

Was wäre, wenn sich Bethesda dazu entscheiden würde, statt The Elder Scrolls 6 ein neues Fallout zu veröffentlichen? Was müsste so ein Spiel bieten?

Viele Fans der Spiele von Bethesda warten schon sehnsüchtig auf The Elder Scrolls 6. Doch bisher hieß es nur vom Entwicklerstudio, das Spiel sei noch gar nicht in Entwicklung, auch, wenn nun Gerüchte aufkamen, es könnte eventuell auf der E3 vorgestellt werden. Doch was, wenn sich das Entwicklerstudio dazu entschließt, stattdessen Fallout 5 zu entwickeln?

Auch, wenn der bisherigen Reihenfolge nach (The Elder Scrolls 4: Oblivion – Fallout 3 – The Elder Scrolls 5: Skyrim – Fallout 4) jetzt ein neues The Elder Scrolls dran wäre, ganz unlogisch wäre die Entscheidung nicht. Und das aus zwei Gründen:

  1. Ein The Elder Scrolls 6 würde Bethesda die eigenen Spieler vom MMORPG The Elder Scrolls Online wegholen. Ein MMO lebt aber von möglichst vielen Spielern.
  2. Die eigentliche Reihenfolge war gar nicht Elder Scrolls 4 – Fallout 3 – Elder Scrolls 5 – Fallout 4. Sie war Elder Scrolls 4 – Fallout 3 – Fallout: New Vegas – Elder Scrolls 5 – Fallout 4. Daher könnte als nächstes durchaus wieder ein neues Fallout erscheinen.

Was müsste dieses Spiel denn bieten, um interessant zu sein?

  1. Eine neue Engine. Mal ehrlich, in Fallout 4 zeigte die Creation Engine, dass sie an ihre Grenzen gekommen war.
  2. Noch interessantere Charaktere.
  3. Große Konsequenzen zu schwerwiegenden Entscheidungen – wie wäre es, wenn ganze Städte vernichtet werden könnten?
  4. Abwechlungsreiche und tiefgründige Quests – The Witcher 3 und Divinity: Original Sin 2 haben gezeigt, was hier alles möglich ist.
  5. Mehr abgedrehte Elemente wie die Reise in das Gehirn und damit die Erinnerungen von Personen wie in Fallout 4.
  6. Multiplayer-Elemente? Für mich persönlich nicht zwingend notwendig, aber es gibt sicher viele, welche die Abenteuer in Fallout gerne kooperativ erleben möchten.
Könnte Bethesda vor The Elder Scrolls 6 noch Fallout 5 veröffentlichen? Klick um zu Tweeten

Vielleicht erfahren wir ja zur E3, an welchem Süppchen Bethesda derzeit kocht. Interessant wäre es zu sehen, wie die Fans auf die Ankündigung eines neuen Fallout reagieren würden, wenn sie doch ein neues The Elder Scrolls erwarten…

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here