Mehr als die Hälfte der Spieler von The Division sind alleine unterwegs – Spielt man so heute Onlinegames?

Knapp 60 Prozent spielen The Division alleine. Das ist im Spiel natürlich möglich. Denn wer sich keine Gruppe sucht, der trifft in New York auch niemanden. Dann kann man das Onlinegame wie ein Single-Player-Spiel spielen und in Ruhe die Story erleben. Und genau das scheinen die meisten auch zu tun.

Alleine trotz Multiplayer

Dies wirft die Frage auf, ob ein storybasiertes Game als MMO funktioniert? Anscheinend will man die Story ja eher alleine erleben. Das ist nicht nur bei The Divison so. Auch in vielen MMOs, in denen man Quests und einer Story folgt, sind sehr viele Gamer alleine unterwegs, um diese Story in Ruhe zu erleben. Erst anschließend tut man sich mit anderen zusammen, um die Gruppeninhalte zu spielen.

Schaut man sich unser allseits beliebtes Beispiel Shroud of the Avatar an, so will dieses Spiel auch eine Story mit Quests in einer Multiplayer-Umgebung erzählen. Auch in SotA ist es möglich, alleine und sogar offline unterwegs zu sein. Zieht man nun einen Vergleich zu The Division, liegt die Vermutung nahe, dass der Großteil der SotA-Spieler die Story auch alleine in einem der beiden Single-Player-Modi spielen wird. Doch dann fragt man sich, warum diese Modi so vernachlässigt werden. Zwar will man sich jetzt darum kümmern, diese weiter auszubauen, momentan jedoch würde Shroud of the Avatar keinesfalls als Single-Player-RPG durchgehen.

Funktioniert eine Story in einem Multiplayerspiel?

Andererseits möchte Richard Garriott mit dem Spiel eine Multiplayer-Story erzählen. Doch, wie wir bereits in einem anderen Artikel erwähnt haben, funktioniert selbst dies momentan nicht, da ja jeder dieselben Quests erledigt.

Das Ergebnis von The Division zeigt, dass Single Player selbst in einem Onlinegame eine extrem große Rolle spielt und, dass sehr viele die Quests und Story alleine spielen wollen. Schon deswegen muss ein Spiel, dass auch einen Option bietet, alleine spielen zu können, einen Single-Player-Modus bieten, der für sich alleine stehen kann und der einfach großartig ist.

Hinterlasse einen Kommentar