Final Fantasy 7 Remake

Final Fantasy 7 – das Remake in Episoden

Square Enix hat nun erste Inhalte zum neuen Final Fantasy 7 Remake bekanntgegeben. Dieses Spiel wird in Episoden veröffentlicht, wobei jede Episode so umfangreich...
video

Harry Potter: Wizards Unite – Launchtrailer für den AR-Titel

Niantic dürfte den meisten Leuten ein Begriff sein, immerhin landete der Entwickler mit Pokémon Go einen Megahit, der sich als weltweites Phänomen entpuppte. Das...

Marvel’s Avengers zerschlägt zahlreiche Hoffnungen

Auf die Präsentation von Marvel's Avengers auf der E3 freuten sich viele. Doch am Ende gehörte es zu den Enttäuschungen der Messe.

Mortal Kombat 11 – Kombat League startet heute

Das langlebige Mortal Kombat-Franchise ging mit dem elften Hauptableger vergangenen April in die nächste Runde. Die Wochen nach Release waren mal wieder gespickt von...
Schonmal richtig abgezockt worden? Elder Scrolls zeigt wie es geht!

Kaum MMORPG-Ankündigungen auf der E3? Na, ist ja auch logisch

Auf der E3 standen MMORPGs, genau die vergangenen Jahre auch, nicht im Mittelpunkt. Es wurden keine neuen Spiele angekündigt. Und das ist auch eigentlich völlig logisch.

Amazon Games Studio entlässt während E3 dutzende Mitarbeiter

Während die E3 in aller Munde ist hat Amazon Games Studio beschlossen die mediale "Abwesenheit" zu nutzen um einen personellen Einschnitt vorzunehmnen. Wie viele...

Review: Layers of Fear 2 – Horror auf hoher See

Mit dem 2016 veröffentlichten Layers of Fear konnte das polnische Bloober Team sich in der Welt des psychologischen Horrors einen Namen verschaffen. Durch seine...

Keine Politik in Spielen? Eine lächerliche Diskussion

Immer wieder kommt die Diskussion auf, dass Spiele keine politischen Themen behandeln sollen. Dabei müsste es eigentlich so lauten: Spiele sollen keine politische Themen behandeln, die einem Spieler gegen den Strich gehen.

Nervige Anheizer und steife Moderatoren – Das Grauen der E3

Sich die Presse-Events der E3 anzuschauen, kann zu Fremdschäm-Momenten und Kopfschütteln führen. Denn besonders locker geht es da nicht zu und die ständigen "Woohoo"-Rufe der Anheizer im Publikum nerven schon nach wenigen Minuten.