Neues Video zeigt Star Citizen Planetside-Modul

Neues Video zeigt Star Citizen Planetside-Modul
Neues Video zeigt Star Citizen Planetside-Modul

Für Fans von Sci-Fi Action-Spielen war die CitizenCon 2014 ein großes Ereignis. Auch gerade weil viele Ankündigungen und Präsentationen stattgefunden haben.

Unter anderem wurde das Feature des Planetside-Moduls in einem 11-minütigen Video vorgestellt. Hier sieht man wie ein Raumschiff auf einen fremden Planeten landet, wie man sich auf genau diesem fortbewegt und was man alles entdecken kann. Anzumerken ist, dass dieses Element noch in einer frühen Entwicklungsphase ist und noch weiter ausgebaut wird. Dies schmälert den Eindruck, welchen man durch den Detailreichtum erhält, in keinster Weise. Während man sich in seinem Raumschiff noch in der First-Person Ego-Perspektive bewegt, kann man sich dies auf einem Planeten frei aussuchen.

Da sich das virtuelle Universum immer veränder kann, sind die Möglichkeiten der verschiedenen Planeten sehr umfangreich. So könnte man z.B. auf einem Planeten innerhalb einer Basis handeln. Während ein Planet ein friedliches Bauernvolk beherbergt, kann es auf anderen Planeten schon ein wenig ruppiger zugehen und man muss aufpassen nicht bestohlen oder übers Ohr gehauen zu werden. Erinnert ein wenig an die Ferengi und aus Spaß an der Freude verlinken wir euch hier auch einmal die 285 Ferengi-Erwerbsregeln.

Dieses Spielelement ist allerdings erst für 2015 geplant und man wolle den Fokus vorerst auf die First-Person-Shooter Elemente des Spieles setzen.

Hinterlasse einen Kommentar