Overwatch – Closed Beta startet heute

Die geschlossene Testphase von Blizzards neuem Online-Spiel Overwatch startet heute. Einladungen werden nicht verschickt, stattdessen werden die Battle.net-Accounts teilnehmender Spieler nur entsprechend scharf geschaltet.

Außerdem wird Overwatch schon während der Closed Beta einen Voice-Chat bekommen. Bis zuletzt äußerte sich Blizzard nicht konkret zu dem Feature.

Wird Overwatch Blizzards neuer Hit? Nach Diablo, Warcraft, Starcraft, Hearthstone und Heroes of the Storm soll der Team-Shooter eine neue Marke des Videospielgiganten werden.

Angesichts der Popularität von Team Fortress 2 und Counter-Strike: Global Offensive ein durchaus sinnvoller Gedanke. Schlussendlich wird sich die Frage aber am Gameplay entscheiden.

Macht der grelle und rasante Shooter tatsächlich Spaß oder wird es nach ein paar Runden langweilig? Spieler, die für die Closed Beta von Overwatch ausgewählt wurden, werden die Frage ab heute beantworten können.

Wer es nicht in die Beta schafft, kann sich über YouTube und Twitch einen ersten Eindruck verschaffen, sobald die Server online sind und erste Streamer sich auf Blizzards neuem Schlachtfeld versuchen.

Bei der ersten Einladungswelle für die Closed Beta werden Spieler aus den USA bevorzugt behandelt, hieß es seitens Blizzard zuvor.

Die Battle.net-Regionen EU und Asien müssen sich noch ein paar Tage länger gedulden. Mehr Informationen zu Overwatch findet ihr auf der offiziellen Webseite des Team-Shooters.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here