Red Dead Redemption 2 also… und mit einem besonderen Online-Modus

Rockstar Games hat Red Dead Redemption 2 angekündigt. Stellt das Spiel damit also eine direkte Fortsetzung von Teil 1 dar oder hat man den Namen nur für Marketingzwecke gewählt? Und was hat es mit dem besonderen Online-Modus auf sich?

Eigentlich dachte ich, dass Red Dead Redemption 2 einen anderen Namen erhalten würde, Red Dead Retribution zum Beispiel. Denn die Story von Red Dead Redemption war am Ende abgeschlossen und das Szenario verlagerte sich auch so langsam aus dem Wilden Westen heraus. Die Ankündigung von Red Dead Redemption 2 lässt mich also zunächst mal an eine direkte Fortsetzung denken. Der Vorgänger endete im Jahr 1914. Im selben Jahr startete der Erste Weltkrieg. Da würde keiner mehr an den Wilden Westen denken. Sollte Red Dead Redemption 2 von der Geschichte her auf Teil 1 aufbauen, würde es zur Zeit des Ersten Weltkriegs spielen… Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Keine Fortsetzung der Story aus Teil 1?

Wie bei der GTA-Serie könnte sich Rockstar Games nun aber auch dazu entschlossen haben, Red Dead Redemption als Serientitel zu benutzen, weil die Marke so bekannt ist. Alle folgenden Spiele heißen dann eben Red Dead Redemption 2, 3, 4 und so weiter, haben von der Story her aber nichts miteinander zu tun, sondern spielen immer an verschiedenen Orten zu unterschiedlichen Zeiten. Damit wäre der Name also mehr für Marketingzwecke gewählt worden, würde es aber Rockstar Games trotzdem erlauben, wieder in den Wilden Westen vor dem Ersten Weltkrieg zurückzukehren. Mehr werden wir wohl morgen erfahren, denn dann soll der erste Trailer veröffentlicht werden.

Interessant ist auch die Aussage, dass das Spiel über einen besonderen Online-Modus verfügen wird. Ich denke da an sowas wie GTA Online. Vielleicht schließt man sich mit anderen Spielern zu Banden zusammen, liefert sich Bandenkriege und macht die Spielwelt unsicher durch Banküberfälle und Angriffe auf Postkutschen und Züge. Auch hierzu wird man wohl morgen durch den Trailer mehr erfahren. Schade nur, dass Red Dead Redemption 2 nicht für PC angekündigt wurde…

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here