Air Rivals Screenshot #7
Air Rivals Screenshot #7

Aufgrund der Vielzahl an Neuerscheinungen auf dem Computerspielemarkt ist es schwer, noch den Überblick zu behalten. Da ist es hilfreich, sich nur durch die Erscheinungen innerhalb eines bestimmten interessanten Genres zu klicken und zu schauen, was es Neues gibt. Aber in welches Genre fallen zum Beispiel postapokalyptische Spiele, Zombie- oder Survivalgames, die derzeit so beliebt sind?

Nun, dies kommt auf den Aufbau des Spiels an. Während die meisten Survival- und Zombiespiele in das Genre der Rollenspiele fallen, gibt es natürlich auch eine Reihe anderer Genres, die sich des Zombie-Themas bedienen. So können Sie beispielsweise Spielautomaten, in denen es um Zombies, Survival-Themen oder das Knacken von Highscores geht, in deutschen Casinos online spielen.

Ebenso finden Sie eine Reihe von Hack- und Slay-Spielen oder Browserspielen, die ebenfalls auf postapokalyptischen Themen oder einer Zombie-Invasion aufbauen. Je nach Geschmack wird einem das eine oder andere Spiel gefallen, aber pauschal nach postapokalyptischen Spielen zu suchen, macht wenig Sinn.

Viel sinnvoller ist es, die einzelnen Genres zu betrachten und innerhalb dieser nach einem Spezialthema zu suchen, das Sie interessiert. Im Folgenden erhalten Sie einen Kurzüberblick über die Überkategorien – die Hauptgenres – des sich stark im Wachstum befindlichen Spielemarktes.

Actionspiele

Iron Man Amiibo
Iron Man Amiibo

Unter einem Actionspiel versteht man in der Regel Spiele für Erwachsene. Meist handelt es sich um Shooter, sogenannte 3rd-Person-Shooter oder auch Hack&Slay-Spiele wie Diablo und Torchlight, die unter dieses Genre fallen. Hack & Slay, bei dem Sie sich – im wahrsten Sinne des Wortes – durch massenhaft Gegner schnetzeln, ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber in diesem Genre tummeln sich sehr erfolgreiche Vertreter wie Battlefield, Left 4 Dead, Bioshock oder auch Counter-Strike.

Abenteuerspiele

Day of the Tentacle Hoagie
Day of the Tentacle Hoagie

Früher verstand man darunter klassische Adventure-Spiele wie Monkey Island oder Indiana Jones, die auch als Point ’n‘ Click Adventure bezeichnet werden. Seit TombRaider, das sich als klassisches Actionadventure etablierte, fallen auch actionlastige Spiele in dieses Genre, bei denen es neben dem reinen Actionaspekt auch um das Lösen von Rätseln geht. Bekannte Konsolen-Vertreter sind hier beispielsweise Assassin’s Creed oder auch das neue Horizon Zero Dawn.

In die Kategorie der Abenteuerspiele fallen aber ebenso Rollenspiele oder die bekannten MMORPGs, die ausschließlich online gespielt werden. Der bekannteste Vertreter ist hier sicherlich World of Warcraft. Neben den MMOs erheben auch die derzeit allseits beliebten Survival-Horrorspiele wie Silent Hill, DayZ, RUST oder Left 4 Dead einen Anspruch auf einen Platz innerhalb dieses Ober-Genres. Derzeit gehören Abenteuerspiele aufgrund der häufig offenen Welten, des freien Spielsystems und der Multiplayer-Komponente zu den beliebtesten Spielen überhaupt.

Strategiespiele

Fractals Environment
Fractals Environment

Bei Strategiespielen unterscheidet man überwiegend zwischen Aufbau- und Wirtschaftsstrategiespielen. Auch innerhalb dieses Genres gibt es eine Reihe von Überscheidungen, fließenden Grenzen zu anderen Genres und natürlich sowohl online als auch offline spielbare Spiele. In dieser Kategorie finden sich Klassiker wie Sim-City, Civilisation oder auch die Siedler- oder Command & Conquer-Reihe. Allerdings kann ebenso das relativ neue MOBA-Genre als Unterkategorie des Strategiespiel-Bereiches verstanden werden. Auch sie haben mit League of Legends oder Dota 2 zwei sehr bekannte und beliebte Vertreter in ihren Reihen.

Simulationen

Minecraft
Minecraft

Hierbei handelt es sich um ein sehr spezielles und breit gefächertes Genre. Dies ist deshalb der Fall, weil es lediglich das Spielprinzip beschreibt, nicht aber das Thema oder Umfeld. So fallen in diese Kategorie sowohl Landwirtschafts- oder Flugsimulatoren als auch Sandbox-Spiele wie Minecraft oder Lebens-Simulationen wie die Sims. Der Trend zu Open World und Sandbox-Spielen, bei denen es keine Vorgabe gibt, was zu tun ist und der Spieler in seinen Handlungen völlig frei ist, hat diesem Genre einen zusätzlichen Aufschwung beschert.

Nebengenres

Neben diesen Hauptgenres gibt es noch jede Menge Nebengenres, die aufgrund ihrer Vielfalt nur schwer zu kategorisieren sind. Hierzu gehören beispielsweise Plattformer wie Jump ’n‘ Run-Spiele oder auch Browserspiele und verschiedene App-Spiele, die einzigartig sind und sich keinem Genre zuordnen lassen. Es lohnt sich daher immer mal wieder, auch über den eigenen Genre-Tellerrand hinaus zu schauen, was sich am Spielemarkt so tut.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here