Sci-Fi MMO Anarchy Online

Anarchy Online Screenshot #6
Anarchy Online Screenshot #6

Als der Planet Rubi-Ka entdeckt wurde, konnte sich keiner vorstellen, welche Konflikte im Laufe der Zeit entstehen würden. Die Hyper Corporation Omni-Tek machte sich sogleich auf, die seltene Substanz Notum abzubauen, die so wichtig war für neue Nanotechnologien, doch rechnete niemand damit, dass die Minenarbeiter sich wehren würden, als sich Omni-Tek weigerten, eine Gruppe von Arbeitern, die während einem Unglück in einer Grube eingeschlossen wurden, zu retten. So fand die Revolte ihren Anfang und die Folgen des Konfliktes sind auch 1500 Jahre später noch zu spüren…

Das free MMORPG „Anarchy Online“ findet auf einem kleinen Planeten statt, der vor allem deswegen interessant ist, weil er ein großes Vorkommen einer wertvolle Substanz aufweisen kann. Das so genannte Notum war dabei der Auslöser dafür, dass sich zwei rebellische Gruppen gebildet haben, die von Omni-Tek bekämpft werden sowie ein neutraler Clan. Zu Beginn des Spieles hat man die Möglichkeit zwischen vier verschiedenen Spielrassen zu wählen und des weiteren zwischen 14 Berufen. Die Geschichte des free MMORPG findet auf einer Insel ihren Anfang und stellt den Spieler vor die Entscheidung, welcher Rebellengruppe er sich anschließt oder ob er lieber einen neutralen Charakter spielt. Dann geht es darum, zu questen und vor allem Erfahrung und Spielgeld zu erlangen, um Waffen und Rüstungen zu optimieren.

Das Online Rollenspiel „Anarchy Online“ hält viele PvP-Herausforderungen wie auch PvE-Abenteuer bereit. Besonders für neue Spieler eröffnet sich eine riesige Spielwelt, die mit dem voranschreiten des Charakterlevels immer mehr an Tiefe gewinnt und in eine schier unendliche Geschichte einlädt. Neben Gildenkämpfen um Gebiete gibt es auch regelmäßige Angriffe durch Aliens und so ist für jede Menge Abwechslung gesorgt. Wer eine Alternative zu World of Warcraft sucht, könnte mit „Anarchy Online“ fündig werden.

Anarchy Online Screenshots und Bilder