gameZINE.de Spiele Chronicle RuneScape Legends

Chronicle RuneScape Legends

Im Fantasy-Sammelkartenspiel Chronicle: RuneScape Legends aus der Spieleschmeide Jagex trifft der Spieler auf altbekannte Feinde, Waffen und Charaktere aus dem RuneScape-Unviserum. Damit macht es Jagex Blizzard mit seinem Online-Sammelkartenspiel Hearthstone gleich und springt auf den erfolgreichen Trend von Online-Sammelkartenspielen auf.

Chronicle: RuneScape Legends – Kostenlose Epic- & Foundation-Packs

Prüfungen des Radismus in Chronicle RuneScape Legends
Prüfungen des Radismus in Chronicle RuneScape Legends

Heute wurde die Solo-Kampagne „Prüfungen des Radismus“ in Chronicle: Runescape Legends veröffentlicht. In dieser neuen Kampagne stellt man sich dem Großwesir der Gilde der Legenden und kann diesen am Ende sogar zu seinem Kartendeck hinzufügen.

Du weißt gar nicht was Chronicle: RuneScape Legends ist? Chronicle: RuneScape Legends ist ein Online-Strategie-Kartenspiel. Wenn du das kostenlose Spiel noch nicht kennen solltest, dann findest du hier einen direkten Steam-Link:

Was gibt es zu abzustauben?

Zur Feier der Erweiterung hast du nun die Möglichkeit dir ein Foundation Pack (Wert: 9,99 EUR), oder sogar ein Epic Pack (Wert: 19,99 EUR) vollkommen kostenlos zu sichern.

Inhalt des Foundation Pack

  • 10 Booster-Pakete mit jeweils 5 Karten
  • 500 Juwelensplitter, mit denen man eigene Karten herstellen kann

Inhalt des Epic Pack

  • 25 Booster-Pakete mit jeweils 5 Karten
  • 1.000 Platinbarren – Premium-Währung, mit der man zusätzliche Booster-Pakete kaufen und an Kerkerkunde-Runden teilnehmen kann
  • 1 exklusive epische Kartenrückseite
  • 1.000 Juwelensplitter, mit denen man eigene Karten herstellen kann

Code abholen

Hier zählt: „Wer zuerst kommt, der malt zuerst!“. Das heißt, dass die ersten Teilnehmer automatisch ein Epic Pack im Wert von fast 20,00 EUR erhalten werden. Weitere Teilnehmer werden, so lange Codes vorhanden sind, immerhin noch das Foundation Pack im Wert von fast 10,00 EUR komplett kostenlos erhalten.

Alle Codes bereits vergriffen!

Wir wünschen allen viel Spaß mit ihrem Epic- oder Foundation Pack, viel Spaß bei der neuen Solo-Kampagne „Prüfungen des Radismus“ in Chronicle: RuneScape Legend!

Jagex kündigt Sammelkartenspiel Chronicle: RuneScape Legends an

Jagex kündigt Sammelkartenspiel Chronicle: RuneScape Legends an
Jagex kündigt Sammelkartenspiel Chronicle: RuneScape Legends an

Fans von Sammelkartenspielen gab es schon immer. Bereits mit Magic hat sich in den letzten Jahrzehnten eine wahnsinnig große Fangemeinschaft um Sammelkartenspiele gebildet. Nachdem Blizzard 2014 Hearthstone veröffentlicht hat, zieht nun auch Jagex nach und hat auf dem diesjährigen RuneFest Chronicle: RuneScape Legends angekündigt.

Wie der Name es vermuten lässt baut auch Chronicle: RuneScape Legends auf ein bereits bestehendes Spiel, nämlich RuneScape auf. Am Spielstart entscheidet man sich für einen Helden, wodurch sich das Startdeck des Spielers entscheidet. Das heißt, dass einige Helden mit mehr offensiven und andere Helden mit mehr defensive Spielkarten starten. Die sogenannten Abenteuerkarten haben einen passiven Bonus auf die Statuswerte des Helden, wogegen Kampfkarten Monster beschwören.

Das besondere an Chronicle: RuneScape Legends ist, dass man vor seinem Zug Karten auf verschiedene Spielfelder positionieren muss und sich mit der Reihenfolge der abgelegten Karten sein eigenes Abenteuer erschafft, wodurch man sich Spielboni und -vorteile erspielt. Am Ende des Spielfeldes treffen beide Spieler aufeinander und müssen ihre Fertigkeiten im Umgang mit ihren Karten unter Beweis stellen, denn aus diesem Kampf geht nur ein Sieger hervor.

Neue Beiträge

Beitragsscout