gameZINE.de Schlagworte Spielempfehlung

SCHLAGWORTE: Spielempfehlung

Das stört mich an trans-, bi- oder homo-Spielcharakteren

Grundsätzlich finde ich den Gedanken gar nicht schlimm, habe auch keinerlei Vorurteile gegenüber trans-, bi- oder homosexuellen Menschen (auch nicht den ganzen anderen Abstufungen). Trotzdem stören mich solche Charaktere in Videospielen eher mehr, als dass sie mir gefallen.

Paradoxon: Raubkopien – Gut und Schlecht für Spieler!

Raubkopien von Spielen sind sowohl gut, als auch schlecht für Spieler, dennoch würde ein Wegfall nichts für den Endverbraucher bewirken.
Coming Out On Top

Spielempfehlung: Coming Out On Top 18+

Ich möchte anmerken, dass ich mir dieses Spiel selber auf Grund einer Empfehlung gekauft habe und, auch wenn ich immer ein wenig skeptisch über Storytelling-Spiele war, hat mich dieses doch sehr mit den Funktionalitäten, den Texten, den Möglichkeiten und den dutzenden verschiedenen Handlungssträngen begeistert. Aus diesem Grund empfinde ich es als meine Pflicht das Spiel Coming Out On Top offiziell zu empfehlen und möchte ebenfalls anmerken, dass ich für diesen Artikel keinerlei Geld bekomme, sondern einfach nur ein Fanboy bin!

Tower Defense-Fan? Dann empfehle ich dir dieses Spiel!

Es kommt ja durchaus selten vor da sich etwas gutes oder freundliches sage, wenn mich ein Spiel aber überzeugt hat, dann finde ich auch, dass man das durchaus auch sagen, bzw. schreiben, sollte. Gerade in den letzten Tagen wurde ich von Kollegen von anderen Spielemagazinen darauf angesprochen, dass meine Beiträge alle zu negativ seien. Das ist natürlich nicht der Fall, aber wie ich eben denke, dass das Gute benannt werden muss, so muss auch das Schlechte benannt werden.

Neue Beiträge

Beitragsscout