Teil-Wipe in WildStar durch Megaserver-Transfer

Teil-Wipe in WildStar durch Megaserver-Transfer
Teil-Wipe in WildStar durch Megaserver-Transfer

Bereits seit längerer Zeit wird das Thema der MegaServer im MMORPG WildStar besprochen und die Community hatte zuletzt die Namen festgelegt. Nun ist es soweit: Ab dem 15. Oktober 2014 um 14:00 Uhr werden die Server für voraussichtlich 24 Stunden nicht erreichbar sein und die Zusammenlegung zu den Megaservern vorgenommen. Danach haben die Spieler die Möglichkeit auf Luminai und Jabbit zu verbinden. Auf Grund potentiellen Namenskonflikten führt NCSoft in WildStar Nachnamen ein, so dass Spieler ihren virtuellen Charakter noch weiter individualisieren können und keine Verwechslungen entstehen.

Nicht so gut haben es Gilden getroffen, denn bei einem Namenskonflikt bleibt die Gilde, welche am längsten existiert bestehen.

Außerdem findet ein Teil-Wipe der Charaktere der Stufe 1 und Stufe 2 statt. Man hat aber bereits angekündigt, dass ein Neuanfang erleichtert wird, indem man durch einen zukünftigen Patch das Tutorial überspringen kann.

NCSoft hat eine Seite mit den häufigsten Fragen zum WildStar Megaserver bereit gestellt, so dass sich alle Spieler hier informieren können.

Hinterlasse einen Kommentar