The Division Open Beta in den Startlöchern

The Division Fanart
The Division Fanart

Bereits im Jänner dieses Jahres hatten Vorbesteller die Möglichkeit an der Closed Beta teilzunehmen. Auch für diejenigen die bereits dabei waren, dürfte sich auf neue Inhalte und Verbesserungen in der Closed Beta freuen. Unter anderem wurde die Dark-Zone überarbeitet, ihr trefft ab sofort auf eine neue Fraktion, die Cleaner sind mit Flammenwerfer bewaffnet und bekämpfen alles was in ihren Augen infiziert sein könnte. Es besteht nun die Möglichkeit einen weiteren Flügel eurer Basis frei zu spielen, der Sicherheitsflügel verschafft euch neue Skills und Mods. Das interessantere dürfte wohl das mobile Geschütze sein, das kann unter anderem auf ein Schutzschild eures Kameraden befestigt werden.

Monatliche Kosten?

The Division ist ein Online RPG Open World Spiel, monatliche Kosten wie bei World of Warcraft gibt es nicht. Nach dem Kauf des Spiels müsst ihr nicht zwingend weitere Euros investieren, jedoch wird es die Möglichkeit geben durch Micropayment an weitere Inhalte zu gelangen. Ubisoft bestreitet dass es ein Micropayment-System geben wird, räumt jedoch ein das durch den Kauf von DLCs, es möglich sein wird an exklusive Inhalte zu kommen. Man versucht unter der Fassade DLC sein Micropayment zu verbergen, jedoch soll es sich um rein kosmetische Objekte handeln. Wir dürfen also gespannt sein ob sich diese Versprechen auch bewahrheiten werden, den ein Pay2Win-System ist nur für die Geldbörse eines Publishers gut.

Wir dürfen weiter gespannt sein was uns schlussendlich im fertigen Spiel erwarten wird. Alle die sich für einen gegenwartsorientiertes Online Open World Spiel begeistern können, sollten auf keinen Fall die Open Beta verpassen! Zum Schluss zeige ich euch noch einen Trailer der neuen Fraktion „Cleaner“ viel Spaß!

Quellenangabe: http://www.tomclancy-the-division.de

Hinterlasse einen Kommentar