The Elder Scrolls 6 und Fallout 5? – Bethesda hat Arbeiten an großen Spielen bestätigt

elder scrolls spider screenshot
elder scrolls spider screenshot

Bethesdas Todd Howard gab bekannt, dass derzeit an mehreren Spielen gearbeitet wird. Zwei davon sollen dem bekannten Muster entsprechen aber noch größer sein als alles, was das Entwicklerstudio bisher gemacht hat. Handelt es sich hierbei um The Elder Scrolls 6 und Fallout 5?

Die neuen Spiele sollen sich nicht zu weit von dem entfernen, was man bisher von Bethesdas Spielen kennt aber doch auch ein wenig Neues bieten. Zudem sollen es die bisher größten Projekte sein, an denen das Entwicklerstudio bisher gearbeitet hat. Obwohl die Teams parallel an diesen Games arbeiten, erscheinen sie nacheinander. Noch kann Todd Howard nicht detaillierter über diese Spiele sprechen, doch das könnte sich bald ändern. Eventuell schon zur E3, dann dort hält Bethesda wieder eine Pressekonferenz ab.

The Elder Scrolls 6 und Fallout 5 oder etwas ganz anderes?

Worum könnte es sich bei diesen Spielen handeln? The Elder Scrolls 6 und Fallout 5 sind zwei Titel die sofort in den Sinn kommen. Doch da Fallout 4 erst Ende 2015 erschienen ist, wäre es für eine Fortsetzung noch zu früh. The Elder Scrolls 6 könnte schon eher passen, doch ein solches Spiel wäre eine Konkurrenz zu The Elder Scrolls Online und könnte beim MMORPG zu einem Spielerschwund führen. Daher dürfte eine Ankündigung des RPGs noch lange auf sich warten lassen.

Neue Marken wäre sicherlich interessant. Große Rollenspiele in einem neuen Szenario, in neuen Welten, die man erkunden kann und mit neuer Hintergrundgeschichte. Ob es sich dabei dann aber um High-Fantasy und Endzeit handelt, ist eher zweifelhaft. Wenn, dann wären neue Settings angesagt. Low-Fantasy wäre eine Möglichkeit, Science Fiction oder ein Setting in einer Welt voller übernatürlicher Wesen wie Vampire und Werwölfe. Es gibt sehr viele Möglichkeiten und eventuell werden wir schon im Juni mehr erfahren, wenn die E3 stattfindet.

Quelle: Glixel

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here