Ubisoft, Steam, Xbox, PSN: Grinch Squad im Feiermodus

The Grinch Squad
The Grinch Squad

Manche Firmen legen es drauf an, genauso wie es manche User anlegen. Grundsätzlich bin ich durchaus der Meinung das Hacks durchaus positiv für ein Unternehmen sein können, denn dadurch lassen sich Schwachpunkte identifizieren und optimieren.

Zu den Feiertagen hat sich nun, neben Phantom Squad, auch noch The Grinch Squad zum Weihnachtsfest gesellt und wie der Name bereits vermuten lässt, geht es nicht unbedingt darum Geschenke zu erhalten.

Viele Services betroffen

Man kann glaube ich schon davon ausgehen das The Grinch Squad weiß was sie tun, wenn sie denn dafür verantwortlich sind, wofür sie behaupten verantwortlich zu sein: Der Ubisoft-Ausfall, Ask.fm-Ausfall, Xbox-Ausfall und man probe bereits den Angriff auf das PSN, als auch auf Steam.

Wie gesagt, im Grunde bin ich für die Behebung von Sicherheitsmaßnahmen und ich kann durchaus auch verstehen, wenn einige Leute das nicht nachvollziehen können, warum es denn genau gemacht wird.

Wir machen es, weil wir es können!

Ich hatte die Möglichkeit The Grinch Squad zu kontaktieren und eigentlich meine einzige Frage war: Warum? Warum macht ihr das? Gibt es ein höheres Ziel? Die Antwort im ersten Moment ernüchternd: Weil wir es können!

Doch dann habe ich kurz über diese Antwort nachgedacht und eigentlich ist sie auch selbst erklärend: Wenn jemand nicht für seine Sicherheit sorgt und die Mittel zur Sicherung hat, der muss sich nicht wundern wenn diese, nicht vorhandene, Absicherung durchbrochen wird.

Wofür sind Hack-Angriffe gut?

Letztendlich also eigentlich ein Service der dabei hilft das unsere Daten sensibler behandelt werden und man mehr in den Ausbau- und Instandhaltung der IT-Infrastruktur investiert, damit man solche Angriffe in Zukunft abwehren oder von vornherein unterbinden kann.

Außerdem scheint es laut eigenen Aussagen der Fall zu sein, dass das The Grinch Squad-Team und Mitglieder des Lizard Squad-Teams in Verbindung stehen und sich austauschen.

 

 

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar