Urlaub! Doch was kann man zocken? WoW, RDR2 oder was Anderes?

So, ich habe jetzt 2 Wochen Urlaub und habe endlich mal wieder Zeit schön und ausgiebig zu zocken. Die Frage die da nur bleibt ist: Was?

Könnte ja World of Warcraft Classic weiterzocken, aber, keine Ahnung, das hat mich jetzt zwar am Anfang gut gepackt, aber als berufstätige Person verlierst du da so schnell den Anschluss, dass das am Ende auch keinen Bock mehr macht.

Ich könnte ja Red Dead Redemption 2 spielen, welches ja nun für den PC released wurde, aber will ich das? Will ich 60 EUR für ein Spiel ausgeben, was bereits 1  Jahr alt ist und nur rausgebracht wurde, damit man auch den PC-Spielern nochmal das Geld aus der Tasche ziehen kann? Mal ganz davon ab das man einen Hochleistungsrechner für die Anforderungen des Spiels benötigt, habe ich eigentlich wenig Lust da irgendwem unnötig Geld in den Rachen zu schmeißen.

Es wird dann wahrscheinlich wieder EVE Online Powergaming werden, was ja auch nicht schlimm ist, denn aktuell gibt es, gerade für Alpha- und Omega-Spieler ja, speziell im Hi-Sec, gute Möglichkeiten ISK zu verdienen. Momentan gibt es ja die Emerging Conduits und die mögen zwar ein wenig langweilig sein, sobald man seine Routine drin hat, aber können gut ISK abwerfen, sodass man sich seinen Alpha-Charakter darüber auch sehr einfach PLEXen und zu einem Omega-Charakter umwandeln kann.

Ich habe mal ein Video rausgesucht, in welchem ein Alpha-Charakter die Emerging Conduits Solo macht, inklusive Fitting, vielleicht hilft es ja jemandem der den Beitrag liest und findet darin eine gute Anleitung noch weiter in die Spielwelt von EVE Online abzutauchen:

Dennoch bleibt mein Problem bestehen, also, dass ich eigentlich Lust habe irgendwas richtig tolles zu spielen, aber mich gerade nicht so wirklich ein Spiel fesselt. Da kann man ja fast nur auf 2020 hoffen und abwarten ob in dem Jahr etwas veröffentlicht wird, was einem so richtig den Schlüpper auszieht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein