Videos zeigen neue Ninja-Klasse und Dungeons in Final Fantasy 14

Die Tokyo Game Show ist das japanische äquivalent zur deutschen Gamescom. Natürlich dürfen dort die größten Publisher sowieso nicht fehlen und müssen auf dieser internationalen Bühne ihre neuesten Entwicklungen präsentieren.

Zum Auftakt hat Square Enix nicht nur verkündet dass Final Fantasy 14 mehr als 2.5 Millionen Accounts hat, sondern auch über die Erweiterung „Dreams of Ice“. Mit dieser Erweiterung werden einige neue Spielfeatures eingebunden.

Der Ninja ist die neue Klasse in Final Fantasy 14 und bietet jedem die Möglichkeit sich die Skills bereits jetzt einmal anzuschauen.

Wie der Name „Dreams of Ice“ vermuten lässt, so geht es die Eis Primae Shiva und einen neuen Eis-Dungeon. Dieser wird in folgendem Video vorstellt und gibt auch Einblicke in weitere Neuheiten bei den Final Fantasy 14-Dungeons.

Neben den Dungeons wurde auch der Schaukampfplatz gegen die Eis Primae Shiva veröffentlicht: Das Ahk Afak Amphitheater.

Hinterlasse einen Kommentar