Mittwoch, 16. Oktober 2019
Start Schlagworte Spiele

Schlagwort: Spiele

Warum die Spielebranche Arbeitszeiterfassung braucht

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat geurteilt, dass Unternehmen in der EU ein verlässliches Arbeitszeiterfassungssystem einführen müssen und das ist genau das, was die Spielebranche braucht.

Crowdfunding für Steam und dann Release im Epic Store?

Das per Crowdfunding finanzierte Weltraum-Spiel Outer Wilds hat seine finanziellen Unterstützer verärgert. Während der Fig-Kampagne wurde das Spiel für Steam angekündigt, nun erscheint es aber zeitexklusiv über den Epic Games Store.

Games-as-a-Service könnte die gesamte Spiele-Industrie zerstören

Die Website PCGamer zeigt in einer Kolumne auf, wie das bei Publishern und Entwicklern derzeit so beliebte Games-as-a-Service-Prinzip die Spieleindustrie in den Abgrund führen könnte.

Hockeyspiele, die Sie online spielen können

Einige Sportarten sind nicht so fesselnd und die Zuschauer haben Mühe, sich während des gesamten Spiels zu konzentrieren. Hockey ist ein schnelles Spiel und verlangt vom Publikum, Schritt zu halten. Die Geschichte dahinter ist einfach einzigartig. Hockey hat einen etwas mysteriösen und zerstreuten Ursprung, ganz zu schweigen von einem hervorragenden Ruf für raues Spiel,...

Macht der Epic Games Store Spieleverkäufe zum Release irrelevant?

Epic Games möchte den eigenen Store nach vorn pushen und am liebsten Steam verdrängen. Doch das könnte Spieleverkäufe zum Start eines Spiels irrelevant machen.

Warum Star Wars: Jedi – Fallen Order so wichtig ist

Ein Single-Player-Spiel ohne Mikrotransaktionen und das von Electronic Arts - der Erfolg von Star Wars: Jedi - Fallen Order könnte den Spielemarkt langfristig beeinflussen.

Star Wars: Jedi – Fallen Order ohne Mikrotransaktionen – EA, was ist da los?

Star Wars: Jedi - Fallen Order wurde als Single-Player-Spiel ohne Mikrotransaktionen angekündigt. Was hat sich Electronic Arts nur dabei gedacht in einer Welt, in der doch Mikrotransaktionen das A und O eines jeden Computerspiels sein sollten?
9 Minuten HD-Gameplay aus Dragon Age: Inquisition

Warum es ein Irrglaube ist, Single-Player-Fans zu MMOs locken zu können

Viele Entwicklerstudios und Publisher wollen Onlinespiele entwickeln, da sich mit diesen mehr Geld machen lässt. Doch einfach eine beliebte Single-Player-Rohe zu nehmen und zu glauben, dass die Fans schon mitziehen, wenn man ein MMO draus macht, klappt nicht.

Review-Bombing der Borderlands-Spiele – Eine unfaire Form der Kritik

Derzeit werden die Borderlands-Spiele Opfer von Review-Bombing, da Gearbox den nächsten Teil der Reihe, Borderlands 3, zeitexklusiv im Epic Games Store veröffentlicht. Ist das fair?

Nach dem Crash: Was kann man noch mit Bitcoin machen?

Ende 2018 ist der Kurs der Cryptowährung Bitcoin massiv eingebrochen. Am 15. Dezember 2017 hatte die Währung einen Kurs von 1 BTC : 16.721,77 EUR, doch ein Jahr später kam der Crash. Seitdem hält sich die Währung relativ konstant um 3.500,00 EUR pro Bitcoin. Doch, was kann man noch mit der Währung anstellen? Für viele...

Neue Beiträge

Beitragsscout