Start Kolumnen

Kolumnen

Final Fantasy 7 Remake

Final Fantasy 7 – das Remake in Episoden

Square Enix hat nun erste Inhalte zum neuen Final Fantasy 7 Remake bekanntgegeben. Dieses Spiel wird in Episoden veröffentlicht, wobei jede Episode so umfangreich sein soll wie jedes normale Final Fantasy-Spiel, doch gibt es da auch Einschränkungen? Ja, die gibt es. Die 1. Episode zum Beispiel spielt ausschließlich in Midgard und die alten Hasen unter...

Keine Politik in Spielen? Eine lächerliche Diskussion

Immer wieder kommt die Diskussion auf, dass Spiele keine politischen Themen behandeln sollen. Dabei müsste es eigentlich so lauten: Spiele sollen keine politische Themen behandeln, die einem Spieler gegen den Strich gehen.

Bethesda wusste vor Release von Fallout 76, dass es schlecht bewertet wird

Todd Howard von Bethesda hat in einem Interview erklärt, dass sich das Team bewusst war, Fallout 76 wird zum Launch kein hoch bewertetes Spiel. Es soll seine Stärken erst nach und nach zeigen.

Wenn der Traum von der Arbeit in der Spielebranche zum Albtraum wird

Bereits vor Kurzem hat Andreas im Artikel "Warum die Spielebranche Arbeitszeiterfassung braucht" darüber geschrieben wie die Arbeitslast innerhalb der Branche sein Leben beeinflusst hat, ich möchte an dieser Stelle noch ein wenig tiefer gehen. Als ich angefangen habe in der Spielebranche zu arbeiten, das war im Jahr 2004, konnte ich mir persönlich nichts Geileres vorstellen...

Rezo veröffentlicht Video und Politik eskaliert – Angriff auf die Meinungsfreiheit?

Ja, auch wir haben das Video von Rezo bei uns geteilt, da, zumindest ich, dieses durchaus sehenswert finde. Den Aufruf bestimmte Parteien nicht zu wählen habe ich dann nicht veröffentlicht, weil das Video durchaus wenig Substanzielles zu bieten hatte. Nun scheint, so verstehe ich es jedenfalls, Annegret Kramp-Karrenbauer die Meinungsfreiheit ins Visier genommen zu...

Call of Duty: Modern Warfare – Was wir über das Soft Reboot wissen

Lange wurde spekuliert und geraten, nun herrscht endlich Gewissheit über den nächsten Ableger im langlebigem Call of Duty-Franchise. Es handelt sich dabei um einen Eintrag in die beliebte Modern Warfare-Reihe, allerdings nicht um eine Fortsetzung. Aus dem Verzicht einer Nummerierung geht schon hervor, es handelt sich hierbei um ein Soft Reboot. Bevor wir darauf...
Ubisoft Logo

Ubisoft – Spiele bald auch im Abo?

Abonnements scheinen heutzutage wohl der letzte Schrei zu sein. Ob es Filme, TV-Serien oder Games sind, diese Inhalte werden zu einem immer größeren Anteil nicht gekauft, sondern über entsprechende Anbieter in einem Service eingebunden. Netflix, Prime Video oder der Xbox Game Pass sind da nur wenige Beispiele. Es scheint als würde sich Ubisoft diesem Trend...

Warum die Spielebranche Arbeitszeiterfassung braucht

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat geurteilt, dass Unternehmen in der EU ein verlässliches Arbeitszeiterfassungssystem einführen müssen und das ist genau das, was die Spielebranche braucht.

Mortal Kombat 11: Über Youtube für jeden frei zugängliche Brutalität

Mortal Kombat 11 ist da und es ist wohl eines der blutigsten und brutalsten Prügelspiele - das sich jeder frei über Youtube anschauen kann...

Macht der Epic Games Store Spieleverkäufe zum Release irrelevant?

Epic Games möchte den eigenen Store nach vorn pushen und am liebsten Steam verdrängen. Doch das könnte Spieleverkäufe zum Start eines Spiels irrelevant machen.

Neue Beiträge

Beitragsscout