Start Kolumnen

Kolumnen

TheRealKnossi: Der best verdienende deutsche Streamer im Covid-19-Lockdown

Welche deutschen Gamer haben während der Covid-19 Pandemie mit Streaming das meiste Geld verdient? Casumo hat die Einnahmen der 50 am meisten abonnierten Kanäle auf Twitch analysiert und mit dessen Einnahmen auf YouTube zusammengerechnet, um es herauszufinden.  Einnahmen der Top 7 deutschen Streamer

Top 3: Videospiele mit dem besten Plot

Gute Videospiele sind heute nicht nur dazu in der Lage, mit einem tollen Gameplay zu überzeugen. Genauso groß ist inzwischen die Bedeutung eines guten Plots. Doch welche Spiele können in dieser Hinsicht besonders auf sich aufmerksam machen? Wir nehmen drei besondere Kandidaten in den Blick, die sich an den Konsolen und am...

Surviving the Aftermath mit neuen Anführern, überarbeitetem Tech-Tree, Grafik-Verbesserungen und mehr

Paradox Interactive und Iceflake Studios haben Update 4: Great Minds veröffentlicht, das nächste große Content-Update für das postapokalyptische Kolonie-Aufbauspiel Surviving the Aftermath. Das Great Minds-Update fügt neue Anführer von Gesellschaften auf der Weltkarte, einen überarbeiteten Tech-Tree, verbesserte Grafiken der Kolonie und vieles mehr hinzu. https://www.youtube.com/watch?v=0wjv3jQp0TE
Mobile Fantasy Gaming

Gibt es kostenlose Mobile Games?

Gerade im Rahmen von Mobile Games stellt sich bei der großen Auswahl an Spielen immer wieder auf eine Frage: Gibt es kostenlose Mobile Games? Innerhalb dieser Spiele stößt man recht schnell auf sogenannte Paywalls, also Bezahlschranken. Hier kann man sich für echtes Geld virtuelle Gegenstände oder Leistungen kaufen, damit man ein wenig...

Influencer dürfen alles? Eine gefährliche Situation

Es mag eine unpopuläre Meinung sein aber ich glaube, dass Influencer einen schlechten Einfluss auf uns ausüben und ich möchte gerne erklären, warum.

Mikrotransaktionen in Spielen für Kinder – Muss das sein?

In England kam wieder die Diskussion auf, ob es nicht stärkere Regulierungen bei Mikrotransaktionen in Spielen geben müsste, damit Kinder nicht so viel Geld ausgeben können. Die eigentliche Frage ist doch aber, warum müssen Mikrotransaktionen überhaupt in Spielen für Kinder vorkommen?

Augen auf – Wichtige Releases in der zweiten Hälfte 2019

Spätestens nach der E3 wissen wir nun auch, dass uns einiges noch in diesem Jahr erwartet. Auch wenn viele der Kracher erst im nächsten Jahr erscheinen werden, dürfen wir dennoch zahlreiche Großkaliber an Videospielen insbesondere im Weihnachtsgeschäft spielen. Um die Planung zeitlicher und finanzieller Gegebenheiten zu erleichtern, haben wir euch in dieser kleinen Liste alle...
Final Fantasy 7 Remake

Final Fantasy 7 – das Remake in Episoden

Square Enix hat nun erste Inhalte zum neuen Final Fantasy 7 Remake bekanntgegeben. Dieses Spiel wird in Episoden veröffentlicht, wobei jede Episode so umfangreich sein soll wie jedes normale Final Fantasy-Spiel, doch gibt es da auch Einschränkungen? Ja, die gibt es. Die 1. Episode zum Beispiel spielt ausschließlich in Midgard und die alten Hasen unter...

Keine Politik in Spielen? Eine lächerliche Diskussion

Immer wieder kommt die Diskussion auf, dass Spiele keine politischen Themen behandeln sollen. Dabei müsste es eigentlich so lauten: Spiele sollen keine politische Themen behandeln, die einem Spieler gegen den Strich gehen.

Bethesda wusste vor Release von Fallout 76, dass es schlecht bewertet wird

Todd Howard von Bethesda hat in einem Interview erklärt, dass sich das Team bewusst war, Fallout 76 wird zum Launch kein hoch bewertetes Spiel. Es soll seine Stärken erst nach und nach zeigen.

Neue Beiträge

Beitragsscout