GTA 6: Neue Hinweise auf das Spielgebiet

GTA 5 Heist Screenshot
GTA 5 Heist Screenshot

Noch hat Rockstar Games GTA 6 nicht offiziell angekündigt und doch mehren sich momentan die Gerüchte über das neue Spielgebiet.

Wo wird GTA 6 spielen? Wird es das bekannte Gebiet rund um Los Santos sein oder ein völlig neues Szenario? Derzeit häufen sich Gerüchte, dass man im nächsten Teil der beliebten Serie nach Jacksonville in Florida reisen wird. Dort werden pro Jahr die meisten Morde des Bundesstaats verübt. Es wäre also ein interessantes und gefährliches Pflaster, das sich zudem von den bisherigen Orten der Serie unterscheiden würde – ohne gleich zu anders zu wirken. Florida hat interessante Gebiete, darunter die Sümpfe, auf denen man mit einem Sumpfboot durch die Landschaft und gegen Alligatoren kämpfen könnte. Auch könnte Rassismus im Spiel thematisiert werden.

Jacksonville oder Rio?

Ein anderes Gerücht jedoch besagt, dass es dieses Mal nach Rio de Janeiro gehen könnte. Dies wäre ebenfalls eine hoch interessante Wahl, da Rio ebenfalls ein heißes Pflaster ist und sich hier die Gebiete der ärmsten der Armen fast an Luxusvillen von Promis und Multimillionären reihen. Allerdings wäre Rio etwas zu weit losgelöst von den USA und genau das möchte Rockstar Games vermeiden. Man weiß, dass GTA eine Serie ist, die vor allem Spieler aus den USA anspricht und man möchte ihnen ein vertrautes Szenario geben – was allerdings nicht bedeutet, dass es zwei oder mehr Spielgebiete geben könnte, zu denen man reisen kann. Ich habe bereits drüber spekuliert, dass London durch als zweites Szenario Sinn ergeben würde.

Wo auch immer GTA 6 spielen wird, die Fans dürfen sich auf ein interessantes und spannendes Spiel freuen. Wann es angekündigt wird, steht noch in den Sternen. Ich rechne nicht damit, dass es auf der gamescom gezeigt wird, sondern, dass man sich bis zum nächsten Jahr Zeit lässt.

5 Kommentare

  1. Sorry…noch ein sinnloserer und haltloserer Artikel geht ja kaum. Was soll sowas? Woher kommen diese angeblichen „Gerüchte“? Clickbait?

    • Hey,

      ausnahmsweise antworte ich dir gerade und nicht der Andreas. Wir sind ein meinungsgeprägter Blog und verstehen uns auch als solcher, auch bei Google als Blog aufgeführt.

      Wir haben keinen Spaß daran einfach nur News aufzuarbeiten, also alles chillig 🙂

    • Die Gerüchte stammen natürlich aus dem Internet, so wie die meisten Gerüchte eben 😉
      Es steht ja schließlich auch dabei, dass es sich um Gerüchte und nicht um Fakten handelt.

      • Leider sind das keine Gerüchte, sondern alles nur wilde Spekulationen. Ein Gerücht wäre es, wenn es konkrete Hinweise darauf gäbe. Zum Beispiel findet man in den Dateien von GTA Online Hinweise darauf, dass das nächste Update für GTA Online Biker-Gangs bzw. Gangs im Allgemeinen behandeln wird. Das jedoch, was in diesem Artikel aufgeführt wird, sind nur wilde Spekulationen, da es keine Hinweise darauf gibt, dass GTA VI in Rio de Janeiro oder Jacksonville spielen wird. Irgendjemand hat einfach wild drauf los spekuliert und so hat es sich im Netz (leider) verbreitet.

        Grüße

  2. Na ja… Wo es auch spielt: Es wird besser als GTA5, größer und wird generell mehr bieten… Beispielsweise VR Support… Stellt euch das Game mal in 4k vor, also für die Konsoleros die sich die Scorpio zulegen…

    Hierbei muss nämlich das berücksichtigt werden, also der Release…. Damit werden Konsolen verkauft, mit GTA6… Wer sich Rockstar so ins Boot holen kann, als Hersteller, Konsole als Bundle mit GTA6, gewinnt…

Hinterlasse einen Kommentar