Tipp: So sahnst du bis zu 1.600 virtuelle Euro ab

Wir von gamezine.de berichten ja immer wieder über Rabattaktionen, wie zum Beispiel über die aktuelle Jubiläums-Aktion von Nintendo. Und über Bonus-Codes für Browsergames schreiben wir auch in regelmäßigen Abständen. Gerade solche News kommen bei unseren Lesern sehr gut an. Verständlich: Sparen ist eine tolle Sache. Und über kostenlose Items freut man sich ebenso – gerade wenn diese eine realen Gegenwert haben, wenn man sie regulär kaufen würde.

Positiver Wandel im Onlinespiele-Sektor

Während bei Browsergames die Items, die verschenkt werden, in der Regel nur wenige Euro wert sind, werden in einem anderen Bereich der Onlinespiele viel höhere Summen als Lockmittel eingesetzt. Wir reden hier über … na, kannst du es dir schon denken? … genau: Online-Casinos.

Früher hatten die Online-Ableger der echten Spielbanken einen schlechten Ruf. Das hat sich aber in den letzten Jahren stark verändert, da es in diesem Bereich mittlerweile einige seriöse Anbieter gibt. Manch einer, wie zum Beispiel Mr. Green, macht sogar Fernsehwerbung für sein Portal.

Erst vor Kurzem haben wir ein Interview mit Christian Dürr der FDP zum Thema Onlineglücksspiel geführt.

Hohe Willkommensgeschenke locken Spieler an

Da es immer mehr Menschen gibt, die sich fürs Thema Internet-Glücksspiel interessieren, buhlen somit auch zunehmend mehr Portale um die Gunst der Spieler. Hier eine Übersicht zu erhalten, ist recht schwer. Deswegen hat es sich beispielsweise die Seite www.piramindwelt.com auf die Fahnen geschrieben, die besten Online Casinos Deutschlands vorzustellen. Nicht nur das: Auf der Startseite siehst du auch, welche Bonus-Aktionen gerade angeboten werden.

Das bedeutet: Meldest du dich beispielsweise bei 888 Casino an, so erhältst du ein Startguthaben von 140 Euro. Dieses Geld darfst du nach Lust und Laune verspielen, erst danach musst du dein eigenes Geld einsetzen. Noch mehr virtuelle Moneten gibt es bei anderen Onlinecasinos. Zum Beispiel wirbt JackpotCity gerade damit, dass man als Willkommensbonus satte 1.600 Euro erhält.

Du merkst: Wenn man vergleicht, kannst man ziemlich viel virtuelles Geld absahnen, um damit seinen Spaß zu haben!

Hinterlasse einen Kommentar