Super Mario Run Review-Test für IOS

Das erste offizielle Super Mario Spiel für ein Smartphone / Tablett ist erschienen und hier bekommt meine knackige Expertise dazu.

Super Mario Run Review-Test für IOS
Super Mario Run Review-Test für IOS

Bevor ich euch verrate wie gut es geworden ist, muss noch kurz erwähnt werden, dass Super Mario Run erstmal nur für iOS Geräte von Apple erschienen ist. Das heißt, solltet ihr ein Android-Gerät oder was anderes besitzen müsst ihr euch noch etwas gedulden – doch Nintendo hat es schon gekündigt – somit dürfte es nicht mehr all zu lange dauern bis auch ihr an den Genuss kommt.

Der König der Endless-Runner

Wenn man das Wort Endless-Runner hört, denkt man direkt an so spiele wie Temple Run 2 und andere “Mini-Spielchen” die man kurzzeitig auf dem Smartphone spielt und die auch keinen allzu großen Anspruch haben. Doch hier darf ich euch überraschen: Super Mario Run hebt das Genre auf die nächste Stufe und wenn ich nächste Stufe schreibe, dann meine ich das auch so.

Perfekte SteuerungSuper Mario Run Review-Test für IOS

Das nervige bei Spiele auf dem Smartphone ist die begrenzte bzw. eingeschränkte Steuerung. Genau an dieser Stelle optimiert Nintendo ihr Spielerlebnis und passt die Steuerung perfekt ans Spielgeschehen an. Ihr steuert Super Mario Run mit einer Hand, in dem ihr das Smartphone hochkant haltet und mit dem Daumen gemütlich aber verdammt präzise steuern könnt. Das fühlt sich zu jederzeit nicht nur gut an, sonder lässt euch Mario und andere freispielbare Charaktere punktgenau steuern.

 

 

Fantastisches Leveldesign

Das tolle an den meisten Nintendo spielen ist der unfassbar schöne Grafikstil der nur so vor Charme trotzt und nicht nur das, auch das Leveldesign ist bis ins letzte Detail durchdacht. Dadurch, dass ihr nur eine begrenzte Steuerung habt, haben sich die Entwickler einiges einfallen lassen, wie zum Beispiel einen Block der euch einen Superboost gibt wenn ihr mit dem richtigen Timing abspringt. Das sind so Kleinigkeiten die das ganze Spielgefühl verändern und das zum Positiven.

Der Preis

Das Spiel kann zwar kostenlos heruntergeladen werden, bietet aber nur die ersten drei Level kostenlos an. Wollt ihr danach die restlichen 6 Welten mit je 4 Level spielen (also 24 Stages) dann müsst ihr stolze 10,00 EUR zahlen. Der Preis wurde heiß diskutiert und da muss man einfach ganz objektiv an das Thema gehen, denn 10€ für relativ wenig, aber dafür fantastischen Content ist meiner Meinung nach absolut gerechtfertigt, denn Qualität kostet eben.

Super Mario Run
Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+

 

 

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here