The Elder Scrolls 6 auf der E3 – Bethesda schürt große Erwartungen

Auf der E3 wurde ein erster Teaser-Trailer zum nächsten Teil der RPG-Reihe The Elder Scrolls gezeigt. TES 6 weckt große Hoffnungen bei den Fans.

Viel ist im Teaser nicht zu sehen. Eine Landschaft, die aus eigentlich jedem x-beliebigen Fantasyspiel entsprungen sein könnte. Und doch: Diese Landschaft sorgt dafür, dass Fans schon wild spekulieren, wo TES 6 angesiedelt sein könnte. Wird es vielleicht die Provinz High Rock sein? Oder Hammerfell? Wie wäre es mit Valenwood oder Blackmarsh? Manche Spieler glauben sogar, es könnte sich um den Kontinent Akavir handeln.

Bethesda hat auf der E3 The Elder Scrolls 6 angeteasert. Klick um zu Tweeten

Es wird allerdings noch eine ganz Weile dauern, bis wir mehr über The Elder Scrolls 6 erfahren. Denn vor 2020 ist wohl nicht mit einem Release zu rechnen. Bethesda hat auch viel vor sich, denn nach dem immens erfolgreichen Skyrim muss das Entwicklerstudio etwas wirklich Großartiges abliefern…

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here