Counter Strike: Global Offensive – Der Hype um die Skin-Casinos

Viele Spieler des beliebten Ego-Shooters CS: GO oder anderen Titeln aus verschiedenen Spiel-Genres werden sich bereits über die Möglichkeit informiert haben, wie sie einfach, schnell und mit ein wenig Glück an die beliebten Skins herankommen können. Besonders weil die heißbegehrten Waffen-Skins sehr selten sind und somit nur teuer zu erstehen sind auf Verkaufsplattformen, kann ein Spieler auf den Skin-Casinos mit ein wenig Glück eine dieser Veränderungen gewinnen. Aktuell schießen die Casinos aus dem Boden und es gibt immer wieder neue Anbieter. Die besten Skin-Casinos werden hier aufgelistet.

Die Branche der Skin-Casinos startet vor allem gerade im Bereich von CS: GO durch und repräsentiert sich dabei sehr Seriös und sicher dem Kunden gegenüber. Doch ist es wirklich möglich einen Skin binnen kurzer Zeit zu gewinnen und wie hoch sind die Gewinnchancen?

Die veränderten Messer machen denselben Schaden wie ein normales Messer, bestechen aber durch ein sehr schönes Aussehen.
Die veränderten Messer machen denselben Schaden wie ein normales Messer, bestechen aber durch ein sehr schönes Aussehen.

Wie funktioniert das Spielen in einem Skin-Casino?

Ein Skin-Casino sollte nicht mit einem Online-Casino verglichen werden, da es hierbei nicht um Slots geht, sondern vielmehr um das Einzahlen von Skins, um die Gewinnmöglichkeit zu erhöhen. Im Prinzip lässt sich ein Skin-Casino mit dem eigentlichen Erwerb der Veränderungen vergleichen, da für diese sogenannte „Keys“, also Schlüssel vonnöten sind. Im Grund arbeiten die Casinos nach einem sehr ähnlichen Prinzip, bei dem jedoch der Spieler bereits im Vorhinein in die Kisten einsehen kann und somit keiner Überraschung gegenübersteht. Um sich einzuloggen, muss der Spieler seine Steam-Trade-URL eingeben, die es im eigenen Profil unter „Handel“ zu finden gibt. Nach der Eingabe ist es erlaubt auch außerhalb des Marktplatzes von Steam mit Skins zu handeln.

Auch die Spiele bei den Skin-Casinos unterscheiden sich maßgeblich. Die drei beliebtesten Modi bilden hierbei:

  • Jackpot-Spiele bei denen die teilnehmenden Spieler eigene Skins „einwerfen“, um den Jackpot zu erhöhen. Bei dieser Spielart gilt das Wertigkeitsprinzip und Spieler die einen sehr wertvollen Skin einsetzen, erhalten eine höhere Chance auf den Jackpot.
  • Raffle-Games stellen lediglich einen Item-Skin zur Verfügung. Auch hierbei muss der Zocker ein Los erwerben, dass anschließend das Glückliche sein kann, welches in der Ziehung gezogen wird.
  • Crash-Games sind die gefährlichste Spielvariante. So muss der Spieler sich selbst unter Kontrolle haben und nicht zu gierig werden, da mit einem ständigen Multiplikator gespielt wird. Wenn ein Einsatz getätigt wird, wird zugleich ein Multiplikator herausgegeben, bis irgendwann das Ende erreicht ist und das Spiel somit crasht. Spieler, die bei dem Crash noch im Spiel sind, verlieren also den getätigten Einsatz. Spieler die rechtzeitig aussteigen, gewinnen die Partie und den damit verbundenen Einsatz multiplizieren.

Wie sind die Gewinnchancen und gibt es betrügerische Skin-Casinos?

Wer aufgrund einer Pechsträhne einmal kein Glück hat, geht zumeist sehr voreilig mit dem Gedanken an Betrug heran. Skin-Casinos mit dem Zertifikat „Provable Fair System“ bieten Spielern die Chance, mithilfe einer Prüfsumme die Zufälligkeit zu überprüfen. Bevor man einem Skin-Casino also einen unfairen Wettbewerb oder gar Betrug vorwirft, kann mittels dieses Prüfsystems noch einmal genauer nachgeschaut werden. Falls es einmal zu Schwierigkeiten beim Einlösen der Skins kommt, bieten die meisten Casinos auch eine Rückerstattung an und kommen dem Kunden somit entgegen.

Jedoch sollte man sich vor neuen Casinos und Webseiten die sehr unstrukturiert rüber kommen in Achtnehmen. Durch einige YouTuber, die im Bereich der CS: GO Skin-Casinos geworben haben, entstand zuletzt ein immer schlechter werdendes Bild. Oftmals wurden Gambling-Seiten beworben die von diesen „Abzockern“ selbst erstellt worden und eine sehr niedrige Gewinnchance boten. In ihren Broadcasts gewannen die Spieler selbstverständlich zumeist, um dem Zuschauer ein sicheres Gefühl zu vermitteln.

Somit sollte man sich vor der Anmeldung bereits über das Casino erkundigen und ausschließen, dass dieses mit schlechten Konditionen oder Problemen bei der Vergabe von Skins in Verbindung steht. In der jungen Branche gibt es sehr viele schwarze Schafe, die den Spielern das Geld aus der Tasche ziehen möchten. Nehmen Sie sich deshalb in Acht und informieren Sie sich schon vorab.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here