Wo bleibt das Spiel, welches mir den Schlübber auszieht?

Final Fantasy X-2 HD-Remastered Screenshot
Final Fantasy X-2 HD-Remastered Screenshot

Ja, 2015 war jetzt noch nicht so der Bomber. Es wurden zwar ein paar nette Spiele veröffentlicht, welche mich eine gewisse Zeit unterhalten haben, aber so richtig der Knaller war jetzt nicht dabei, vielleicht bin ich aber auch zu anspruchsvoll oder das, was ich mir Wünsche, ist eigentlich gar nicht das, was mir wirklich gefällt?

Welche Spiele mir bis jetzt in 2015 gefallen haben?

Na ja, gefallen ist ja schon ein mildes Wort und ich möchte auch nicht das der Eindruck entsteht das mir diese Spiele jetzt besonders gut gefallen haben, sie waren okay, nichts tolles, aber auch nicht meeeh.

MMOs und Onlinespiele

Skyforge war z.B. ganz nett für ein paar Wochen, hat mich jetzt nicht übermäßig begeistert und für Solospieler definitiv nichts. Da es aber doch sehr schwer ist Mitspieler auf der eigenen Prestige-Stufe zu finden und die zufällige Zuordnung zu Dungeons und Instanzen eher mittelmäßig bis schlecht funktioniert, Gruppenspiel in den Open-World-Gebieten aber durchaus Spaß macht, echt Schade! Sonst hätte ich dieses MMO wohl mehr gespielt.

Sonst spiele ich ab und an meinen Miner in EVE Online, aber das ist ja auch eher etwas „afk’iges“, da er sowieso noch nicht ansatzweise ausgeskillt ist muss ich mich hier schon selber motivieren, damit ich die ISK gegen PLEX (Spielzeit) eintauschen kann.

Dann schnuppere ich hin und wieder noch in Diablo 3 rein, gab ja jetzt das Update mit Kanais Würfel, wo man so paar Fähigkeiten von Items auf andere zusätzlich aufspielen kann, hat bisschen Spaß gemacht, da ich aber alle, für meine Builds wichtigen, Items schon hatte und mich dadurch ein wenig verbessern konnte, bin ich jetzt stärker, aber so der richtige Anreiz ist jetzt auch nicht da, außer halt ab und an die Zeit und die Monster totzuschlagen.

Actionspiele, 4X-Spiele und co.

Im Action- oder 4x-Spiele-Segment ist jetzt auch nicht so wahnsinnig viel erschienen. Klar, die ganze Endless-Reihe habe ich und spiele ich hin und wieder, aber nichts was einen so wirklich für Monate fesselt. Die anderen 4x-Spiele, welche sonst so veröffentlicht wurden, waren eher mittelmäßig, und im besten Sinne maximal eine bessere Version eines Browsergames.

Was zur Hölle war eigtl. Sid Meier’s Starships? Ich mein, ich habe es gespielt für paar Tage und eigentlich hat es mir in der Zeit auch bisschen Spaß gemacht, aber wo ist das Balancing? Warum keine Endlos-Karten? Warum kein Map-Generator? Warum kein Steam-Workshop, damit man das Spielerlebnis wenigstens aus der Community aufpimpen kann? Neue Rassen? Wiederspielwert? Eigentlich alles für die Tonne – Schade, denn richtig angegangen hätte dieses Spiel mich evtl. schon vom Stuhl flutschen lassen.

Sonst kamen auch nicht wirklich viele gute Actionspiele raus. Mein Bruder zockt zwar ab und an Destiny, das sogar noch halbwegs konsequent, aber alles andere ist auch auf der Konsole auf der Strecke geblieben. Neuerdings spielt er jetzt Batman Arkham Asylum, habe da ein wenig zugeschaut, hat allerdings 0 mit dem Batman zu tun, mit dem ich aufgewachsen bin. Das Batmobil war niemals so gepanzert und hatte unter Garantie keine Lenkraketen. Klar entwickelt sich ein Franchise weiter, ich muss es trotzdem nicht mögen und das tu ich auch nicht.

Motion-Sickness kriegt mich immer noch klein

So komplett gar nicht gespielt habe ich Mad Max, auch wenn ich es mir gekauft habe, eben auch, weil mein Co-Redakteur ein recht gutes Fazit zu Mad Max hatte. Leider für mich am PC ohne Controller, habe zwar einen, aber sitze ja am PC!, sehr schwer spielbar und das ganze ineinander-verschwimmen von Texturen hat mir in kürzester Zeit Motion-Sickness beschert, also nichts für mich.

Worauf ich mich freue und freuen würde?

Square Enix hat ja begonnen die Final Fantasy-Reihe auf den PC zu portieren und ja, ich hole mir definitiv die HD-Remastered-Remastered-Remastered-Edition von Final Fantasy 7, auch wenn ich das Spiel bereits mit nem Grafikupdate auf Steam gekauft habe, aber warum nicht?

Was mich so richtig freuen würde? Bringt mir Final Fantasy X auf den PC! Klar kann man das Original mit dem PS2-Emulator zocken, aber wenn ihr es schon schafft Final Fantasy X HD-Remastered für die PS4 zu releasen, dann bitte, bitte, bitte veröffentlicht auch eine PC-Version, damit ich meinen Controller anschließen und hunderte von Spielstunden in diesem Spiel vernichten kann.

3 Kommentare

  1. […] Wo bleibt das Spiel, welches mir den Schlübber auszieht? Manchmal sitzt man einfach vor seinem Computer und fragt sich: „Wieso werden keine neuen, guten Spiele veröffentlicht? Wo sind die denn nur alle?“. Genau diesen Gedanken greife ich in dieser Kolumne auf und verrate euch worauf ich mich am meisten freuen würde. […]

Hinterlasse einen Kommentar